MOBILE

OMS Mobile-Angebot verdoppelt Reichweite

26. Juli 2013 (stg)

Die OMS setzt ihren Wachstumskurs auch im Mobile-Bereich konsequent fort: Ab sofort erreichen Werbekunden über das neue, im April 2013 gestartete Mobile-Angebot des nationalen Vermarkters über 160 Millionen Ad Impressions pro Monat (+100 Prozent). Die OMS verdoppelt damit innerhalb von rund vier Monaten ihre Mobile-Reichweite.

Das Mobile-Angebot der OMS verfügt inzwischen über 60 mobile Markenwebseiten. Werbekunden soll das Mobile-Angebot der OMS die direkte Buchung der mobilen Angebote von hochwertigen Tageszeitungswebseiten in einer flächendeckenden Reichweite ermöglichen.

„Der Ausbau mobiler Werbemöglichkeiten steht bei der OMS ganz oben auf der Agenda und wird im Laufe des Jahres konsequent vorangetrieben. Mit der aktuellen Reichweitenvergrößerung stellen wir unseren Werbekunden jedoch schon heute eine relevante und flächendeckende Kampagnenplattform für erfolgreiche Mobile-Kampagnen zur Verfügung, mit der sie das wachsende Potenzial mobiler Werbung optimal ausschöpfen können“, so Linda Mozham, Commercial Director, Mitglied der Geschäftsleitung OMS.