Adzine Top-Stories per Newsletter
MOBILE

E-Mail-Klickraten sinken

4. July 2013 (hc)

Viele Marketing-E-Mails scheitern bislang an mangelnder Darstellung auf mobilen Geräten. Der Verband der deutschen Internetwirtschaft eco geht von einem Viertel mobil optimierter Marketing Mails aus. Laut eco ist das deutlich zu wenig, angesichts der Tatsache, dass immer mehr Menschen ihren E-Mailverkehr mit dem Smartphone erledigen.

Responsive Design, wie es im Web in vielen Bereichen schon zum Standard geworden ist, hat sich im E-Mail-Marketing trotz seines Potenzials noch lange nicht durchgesetzt.

Dr. Torsten Schwarz, Leiter der Kompetenzgruppe Online Marketing im eco: „Derzeit sind nur rund ein Viertel der deutschlandweit versandten Werbemails vollständig auf mobilen Geräten lesbar. Klickraten leiden massiv darunter, dass viele Nutzer aufgrund von unleserlichen Designs und Darstellungsfehlern schlichtweg daneben klicken. Responsive Designs lassen sich ohne Weiteres auch für E-Mails realisieren – erfahrungsgemäß mit schnell spürbarem Erfolg. Doch bei vielen Anbietern digitaler Werbepost fehlt nach wie vor das nötige Know-how.“