PERFORMANCE

Salesforce übernimmt ExactTarget

5. June 2013 (stg)

Gestern Abend wurde die Übernahme des Cross-Channel-Marketing Providers ExactTarget durch salesforce.com für 2,5 Milliarden US-Dollar bekannt. Der Anbieter von Cloud Computing-Lösungen Salesforce wächst damit weiter in Richtung CRM und Digitales Marketing und erweitert sein Portfolio um Kunden wie etwa Coca Cola und Nike.

Das in Indianapolis im US-Bundesstaat Indiana ansässige ExactTarget entwickelt eine webbasierte Software für Marketingzwecke wie Werbung per E-Mail, Mobile und Sozialen Medien. Da es sich um eine Software-as-a-Service-Plattform handelt, passt sie vermeidlich sehr gut zu Salesforce’ eigenen Angeboten.

Die Übernahme zeigt ganz klar, dass im Markt für  CRM, E-Mail Marketing und digitale Marketing Plattformen viel Fantasie steckt. Brad Wilson, CEO von Emailvision und ehemaliger General Manager für das Dynamics CRM-Business bei Microsoft, ist Experte im Bereich CRM sowie Online-Marketing und kommentiert den Erwerb von ExactTarget wie folgt:

„Mit der heutigen Akquisition wird die derzeitige Bedeutung von Cloud-Marketing-Plattformen für Unternehmen bestätigt. Der Kunde soll die richtige Botschaft zur richtigen Zeit bekommen und das in jedem Kanal - E-Mail, Social, Web und mehr – das ist heutzutage eine zentrale Anforderung für Vermarkter. Im Endeffekt ist es für uns wichtig, dass Emailvision zusätzlich zu unserem eigenen Direktvertrieb in ganz Europa, Amerika und Asien, weiterhin Partner mit großen Playern wie Microsoft und SAP hilft den Kunden weiterhin Funktionen in diesem Maßstab zu bieten.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Neue Wege zur Personalisierung im Marketing 2022! am 07. December 2021, 15:30 - 17:00 Uhr

Im Marketing wird seit jeher Relevanz gepredigt - die Kommunikation, das Produkt, der Service soll logischerweise für die Zielgruppe relevant sein. Je mehr man über die Zielgruppe weiß, desto persönlicher und damit relevanter kann das Marketing und auch das Angebot werden. Was aber, wenn wir quasi blind sind, wenn der Kunde den digtalen Laden betritt? Wie wollen wir in Zukunft eine relevante digitale Ansprache realisieren, wenn ein Tracking und die Identifizierung einzelner Profile aufgrund der bekannten Veränderungen der Rahmenbedingungen nicht mehr möglich ist? Jetzt anmelden!

Das könnte Sie interessieren