DISPLAY ADVERTISING

Navigation Ad als Innovation im Content Marketing

5. Juni 2013 (stg)

Mit der neuen Werbeform „Navigation Ad“ will der Onlinevermarkter iq digital im Rahmen der Quality Alliance neue Maßstäbe für innovatives Content Marketing auf den Qualitätswebsites der vier Verlage F.A.Z.-Verlag, Süddeutscher Verlag, ZEIT Gruppe und Verlagsgruppe Handelsblatt definieren.

Anders als konventionelle Ads ermöglicht das Navigation Ad dem Leser, mehrere Themen über die interaktive Navigation direkt im First-Screen der Homepage anzuklicken. Durch die starke optische Präsenz soll dies eine hohe Aufmerksamkeit garantieren. Das Ad sei für vernetzte Themen optimal geeignet. Die Leser bewegen sich durch die verschiedenen Unterpunkte und bleiben dennoch im Werbemittel.

„Diese völlig neue Art der Integration bietet unseren Kunden höchste Awareness und Exklusivität bei der Platzierung ihrer Themen, innerhalb der Quality Alliance das qualitativ ansprechende Umfeld sowie die passenden Zielgruppen für ihre Botschaften“ so Christian Herp, Geschäftsführer der iq digital. „Siemens ist unser Launchpartner für die Werbeform, weitere Kunden stehen in den Startlöchern.“

Die erste Kampagne startet diese Woche auf Handelsblatt Online und FAZ.net. Heute, am 05.06.2013, ist das Ad auf FAZ.net zu sehen.