PROGRAMMATIC

Social-Media-Kampagne von Dove zum Weltfrauentag

8. März 2013 (stg)

Täglich zweifeln Frauen an ihrem Äußeren, weil Sie Werbeanziegen, wie „Ran an den Hüftspeck“ oder „Krähenfüße entfernen“ zu sehen bekommen. Da wundert es kaum, dass sich wohl nur etwa zwei Prozent der deutschen Frauen als "schön" bezeichnen. Anlässlich des Internationalen Frauentags gibt Dove am 8. März 2013 Frauen weltweit erstmals die Macht, negative Facebook-Anzeigen durch positive Botschaften zu ersetzen.

"Deine Kurven sind die Schönsten!" Auf facebook.de/dove möchte Dove mit der "Ad Makeover"-App Frauen inspirieren, ein gesundes Schönheitsbewusstsein zu entwickeln und sich mit dem eigenen Äußeren wohlzufühlen.

Sechs Schritte zum Wohlergehen der Frau. Quelle: Unilever

Alle wollen schlank und faltenfrei durch das Leben gehen. Anzeigen für Diäten, Botox oder Schönheits-OPs werden normalerweise im Werbefeld von Frauen gebucht, die bei ihrer Onlinesuche Begriffe wie "Abnehmen", "Bikini" oder auch "Single" verwenden. Per RTB (Real-Time-Bidding) kauf Werbetreibende dafür Anzeigen, basierend auf diesen Suchbegriffen. Dieses System nutzt Dove, damit Frauen nun positive Botschaften wie "Der perfekte Po ist der, auf dem du sitzt" statt negativer Werbung platzieren können.

Die Userin in der Dove "Ad Makeover"-App sucht sich als Erstes eine positive Botschaft aus, die sie verwenden will. Als Nächstes sucht sie, basierend auf unterschiedlichen Suchbegriffen, die sich in die fünf Kategorien "Liebe", "Karriere", "Reisen", "Schönheit" und "Sport/Fitness" einordnen lassen, aus, und welche Frauen diese Anzeige sehen sollen. Nach dem Absenden platziert die Userin "ihre" Anzeige live auf Facebook, wo normalerweise die negativen Anzeigen zu sehen wären.

Oben: frühere Werbung; Unten: Neue Dove-Werbung zum Weltfrauentag. Quelle: Unilever

Zu finden ist die Dove "Ad Makeover"-App ab dem 8. März auf facebook.de/dove. Die App startet unter anderem in den USA, Kanada, Mexiko, Brasilien, Frankreich, Kroatien, Spanien und den Niederlanden. 2012 erreichte die Dove "Ad Makeover"-App in Großbritannien, Australien und Brasilien über 33 Millionen Frauen.