Adzine Top-Stories per Newsletter
ANALYTICS

Trafficmessung nach TV-Spot

14. February 2013 (hc)

Refined Labs, Anbieter von Performance-Marketing- Software, hat sein TV-Tracking Tool für Werbespots um eine Funktion erweitert. Die Software bildet automatisch und sekundengenau ab, wann auf über 20 TV-Sendern die entsprechenden TV-Spots gelaufen sind. Anschließend analysiert das Tool die Nutzerreaktionen im Internet.

Erfasst werden hierbei Suchmaschinenanfragen oder Direkteingaben der Adresse. Schon am Folgetag sollen die Ergebnisse erkennbar sein. Dazu müssen die Werbekunden ihre TV-Spots einmalig an Refined Labs übermittelt haben, woraufhin die Software erkennt, wann exakt der Spot im Fernsehen zu sehen war.

Vor allem für den E-Commerce ist diese Lösung interessant. Erste Anwender der verbesserten Software sind der Online-Bilderdienst Pixum und das Stromvergleichsportal Toptarif.de. Daniel Attallah, Pixums Geschäftsführer, berichtet: „Wir haben vor Weihnachten erstmals verstärkt TV-Werbung geschaltet. Ziel war eine messbare Erhöhung der Besuche auf unserer Website. Mithilfe der Software von Refined Labs konnten wir den Anteil an direktem Traffic der einzelnen Spots auf den Sendern detailliert messen und für uns die Relevanz von Werbung in bestimmten Sendern und zu bestimmten Zeiten ableiten; ein erster Schritt zur direkten Messbarkeit von TV Werbung."