PERFORMANCE - Schweiz

Serranetga baut seinen Personalbestand weiter aus

29. Januar 2013 (stg)

Die Full Service Digitalagentur aus Zürich, Serranetga, verpflichtet drei neue Spezialisten in den Bereichen Beratung und Media. Neu zum Team von Serranetga stoßen Daniel Zuberbühler, Philipp Treyer und Elena Eisfeld.

Daniel Zuberbühler unterstützt ab sofort als Client Service Director in leitender Funktion das Beratungsteam von Serranetga. Der studierte Publizist kann auf jahrelange Erfahrung als Kundenberater bei Scholz & Friends in Hamburg zurückgreifen, wo er mit der Beratung von Mandanten wie Vodafone, Tchibo, Honda und Deutsche Bundesliga betraut war. Zuletzt war der 33-jährige bei der Agentur MIKS in Hamburg für den Aufbau der Kundenberatung sowie für die Akquise und Betreuung von Mandaten wie Axel Springer Verlag, Otto Group und Bombardier zuständig.

Philipp Treyer zeichnet bei Serranetga neu als Performance Marketing Strategist für die Entwicklung und Betreuung von performance-orientierten Kampagnen und die gezielte Weiterentwicklung des Performance-Marketing-Bereichs verantwortlich. Der 25-jährige studierte Kommunikationsexperte und Suchmaschinen-Marketing- Spezialist war zuvor bei der international agierenden metapeople GmbH als Campaign Manager und als Search Campaign Manager bei Zed Digital tätig.

Elena Eisfeld zeichnet bei Serranetga neu als Account Managerin für die Beratung von Kunden und Partnern sowie für die Projekt- und Kampagnenleitung verantwortlich. Die 33-jährige studierte Ökonomin war zuvor als Projektmanagerin bei der deutschen Online-Marketingagentur Hurra Communications in Stuttgart beschäftigt.