PERFORMANCE

Hamburger Agenturgruppe pilot landet in Wien

17. Januar 2013 (stg)

pilot Hamburg und die österreichische Mediaagenturgruppe media.at haben zum Jahresbeginn die neue Digital-Agentur pilot@media.at gegründet. Die Hamburger halten 49 Prozent, media.at 51 Prozent an dem Gemeinschaftsunternehmen mit Sitz in Wien. Das Angebotsportfolio der neuen Fullservice-Agentur für Digitales Marketing reicht von Online-Media-Planung und -Einkauf, Tracking und Reporting über die Kreation und Produktion digitaler Werbemittel bis hin zum Performance-Marketing.

Weiter bietet die pilot@media.at auch Suchmaschinenmarketing, Social Media, Mobile Marketing, Marktforschung sowie die Konzeption und Realisierung von Formaten im Bereich Web-TV.
pilot@media.at startet mit einem mehrköpfigen Planungs- und Beratungsteam in Wien, das sukzessive ausgebaut werden soll. Unterstützt werden die Wiener Kollegen dabei von 150 pilot Digitalexperten, gleichzeitig können sie auf alle Tools und Spezialleistungen der Hamburger Agenturgruppe zugreifen. Damit zählt pilot@media.at von Beginn an zu den leistungsfähigsten Agenturen im österreichischen Markt.

Mit Kunden wie der Österreichischen Telekom (A1), der Österreichischen Post, den Österreichischen Lotterien sowie der BAWAG P.S.K., die vom Joint Venture-Partner media.at eingebracht werden, startet die neue Agentur bereits mit einem umfangreichen operativen Geschäft.

Zum Geschäftsführer von pilot@media.at wurde Andreas Martin bestellt. Der 40-Jährige kommt von Hutchinson 3G Austria, wo er bislang das Business Development leitete. Martin startet zum 1. März 2013. Der gebürtige Salzburger und studierte Betriebswirt verantwortete neben der Entwicklung einer digitalen Multiscreen-Vermarktungsstrategie auch den Aufbau der Display- und Bewegtbildvermarktung des Mobilfunkanbieters. Ebenfalls Teil der Geschäftsführung sind Uli Kramer, geschäftsführender Gesellschafter von pilot Hamburg sowie Petra Hauser, Vorsitzende der Geschäftsführung der media.at-Gruppe.

Uli Kramer

„media.at und pilot sind ideale Partner für den Start einer Top-Agentur im Bereich der digitalen Kommunikation“, kommentiert Uli Kramer das Joint Venture. „Beide Unternehmen zählen in ihren Märkten zu den erfahrensten und angesehensten Adressen. In die pilot@media.at bringen sie ihre ganze Kompetenz ein, um vom ersten Tag an neue Impulse im österreichischen Markt zu setzen. Die Hamburger Piloten freuen sich sehr auf die Zusammenarbeit mit dem Wiener Team und den gemeinsamen Einsatz für innovative und erfolgreiche Digitalkampagnen.“