SOCIAL MEDIA

„Therme Erding“ in doppelter Hinsicht gut besucht

20. November 2012 (sg)

Mit 150.000 Fans bei Facebook, etwa 1.000 Fotos, 100 Veranstaltungen und eine Million Kommentare feiert die Therme Erding Rekorde in puncto Social Media. Am 15. Oktober 2012 registrierte sich der 150.000. Fan auf der Unternehmensseite des sozialen Netzwerkes Facebook. Laut eigenen Aussagen ist die Thermenwelt das erfolgreichste interaktive Freizeitbad Deutschlands.

150.000 Fans in Facebook - das gleicht einem Rekord für ein europäisches Erlebnisbad. Auf dem zweiten Platz liegt der Siam Park in Teneriffa mit knapp 70.000 Fans, gefolgt vom Tropical Islands mit ca. 43.000 Gefällt-Mir-Angaben und an vierter Stelle liegt bereits das Partnerbad der Therme Erding, das Badeparadies Schwarzwald.

Facebook-Auftritt der Therme Erding

Pro Tag verzeichnet die Therme Erding bis zu 1.700 Seitenaufrufe und erreicht pro Woche knapp 300.000 User mit ihren Statusmeldungen. Hinter dem Erfolg steckt ein kleines Redaktionsteam der THERME ERDING, welches rund um die Uhr 365 Tage im Jahr auf die Fragen der Gäste eingehen soll.

„Anfragen und Bemerkungen werden umgehend beantwortet, weil wir wissen wie schnelllebig das Internet ist und uns die Meinung unserer Facebook-Fans sehr wichtig ist.“, so Marcus Maier, Marketingleiter der Therme Erding. Das Team verfolgt stets neue Ideen, um die virtuellen Kunden zu „echten“ Besuchern werden zu lassen.

Da lässt man es sich gut gehen

Bereits Mitte Oktober veranstalteten sie eine Aktionswoche für ihre Facebook Fans. Vom 22. bis 28. Oktober wurde eigens für die Eventwoche eine exklusive Lounge eingerichtet. In diesem Bereich konnten die Gäste ein besonderes Rahmenprogramm, sowie kostenlose Cocktails, Snacks und wohltuende Gesichtsmasken genießen.

Aufgrund des großen Erfolgs plant die Therme Erding im April ein weiteres Event mit Social Media Hintergrund. Wann genau das sein wird, erfahren die Fans natürlich auf Facebook.