SOCIAL MEDIA

Oneview: renovierter "Social Bookmarking" Dienst

25. September 2012 (hc)

Einer der ältesten Social Bookmarking Dienste, oneview.com, hat seine Website relauncht. Die Neuaufstellung von oneview wurde durch den Investor dw capital gmbh realisiert. Über Oneview.com lassen sich sämtliche per Facebook und Twitter verbreiteten Links importieren und verwalten.

Screenshot der Seite Oneview.com

Im Jahr 2005 wurde die Webseite zum ersten Mal einem Update unterzogen, nun ist sie erneut auf die Höhe der Zeit geholt worden. Mit Oneview kann der User Links aus Tweets und Facebook-Posts verwalten wie etwa Podcasts mit einem Podcatcher. Sie können in Ordnern sortiert, mit Tags versehen und wieder gesucht werden. Neu ist neben dem Design ein Algorithmus, der versucht, Linkempfehlungen aus sozialen Netzwerken zu gewichten.