Sie sind Hier: Magazin > Social Media Marketing > Neue Erklärseite zu "Facebook für Unternehmen"
Artikel

Unter „Facebook für Unternehmen“ hat das soziale Netzwerk nun alle unternehmenrelevanten Funktionen auch in deutscher Sprache zusammengefasst. Neuigkeiten sind aber kaum zu finden, vielmehr werden altbekannte Funktionen, wie etwa Werberanzeigen und gesponserte Meldungen erläutert und Live-Schulungen (Webinare) angeboten.

Ziel der Neugestaltung der sei es, kleinen und mittelständischen Unternehmen noch umfangreichere Tipps, Tools und Tutorials  auf Facebook zur Verfügung zu stellen. Zusätzlich hat Facebook den Inhalt der Seite mit Informationen zu Produktneuheiten, Best Practice-Guides für Werbetreibende und Erfolgsgeschichten aktualisiert.




Weitere News zum Thema Social Media Marketing

Social Media Marketing

Markenbildung sowie die Pflege etablierter Produkt- und Markennamen ist eine elementare Aufgabenstellung für das Online Marketing. Marken folgen den Zielgruppen mit ihrer Kommunikation verstärkt in die Online Medien. Branding findet daher in Abstimmung mit den Offline Kanälen zunehmend online statt.

Editorial

Arne Schulze-Geißler Editorial von Arne Schulze-Geißler
Der richtige Moment
Wann ist eigentlich der richtige Moment, signifikantes Digital-Budget in mobile Media zu stecken? Wenn Analysten eine veränderte Mediennutzung zu Gunsten Mobile feststellen? Wenn die Mediaagentur dazu rät? Wenn Sie selbst zu Hause keinen PC mehr haben? Wenn die Konkurrenz mobil wirbt? Wenn die Konkurrenz noch nicht mobil wirbt? Wenn man seine Zielgruppe auf dem Desktop nicht mehr erreicht? Editorial lesen

Adzine Newsletter

THEMEN DIESE WOCHE:
  • >>
    Adtechnology: Die Tools geht in die zweite Runde
  • >>
    Mobile: Mehr Video, weniger Banner