PERFORMANCE

Apteco eröffnet Niederlassung in Frankfurt

12. Juni 2012 (rr)

Apteco, ein britischer Lösungsanbieter für Marketing-Analyse- und Kampagnenmanagement-Software, hat in Frankfurt seine erste ausländische Niederlassung für die DACH-Region eröffnet. Als Frankfurt-Geschäftsführer hat Apteco-Chef Alty den internationalen Entwicklungsberater Martin Clark bestellt.

Martin Clark

Unterstützt wird Clark von Simon Fletcher, der als Geschäftsleitungsmitglied von England aus die Geschicke der Frankfurter Unit begleitet, die nun exklusiv in Deutschland, Österreich und der Schweiz die firmeneigene Produktpalette der FastStats-Software vertreibt. Diese unterstützt Dialogmarketing-Anwender dabei, aus ihren Daten Wissen zu destillieren.

Clark verfügt über rund 20 Jahre Erfahrungen im europäischen Datensektor (mit Stationen u.a. in Großbritannien, der Schweiz und Deutschland) und spricht fließend Deutsch. Vor seinem Engagement bei Apteco hat der 46-Jährige Unternehmen in Fragen ihrer Entwicklung und bei der Durchführung von Datenbankprojekten beraten.

„Wir sind seit fünf Jahren am deutschsprachigen Markt aktiv. Und wir verpflichten uns mit der neuen, regionalen Niederlassung dazu, unsere Kunden und Partner noch besser vor Ort bei der Umsetzung von effektiven und effizienten Marketing-Strategien zu unterstützen. Mit diesem Schritt wollen wir unser Vertriebspartnernetzwerk außerdem in einem vielversprechenden Markt ausbauen“, kommentiert James Alty, Apteco-Chef am englischen Hauptsitz.