PERFORMANCE

Mobile und Social Media Marketing weiter im Trend

29. Mai 2012 (rr)

Laut einem aktuellen Trendbarometer des Affiliate Netzwerkes affilinet investieren fast alle Advertiser künftig weiter in Affiliate Marketing. Zudem stellte der Anbieter fest, dass die Trends der Zukunft weiter in den auch momentan angesagten Bereichen Mobile und Social Marketing liegen.

Bei der von affilinet halbjährlich durchgeführten Kundenumfrage wurden diesmal insgesamt 620 Kunden (Publisher, Advertiser und Agenturen) in einer anonymen Online-Befragung zu ihren geplanten Investitionen, ihrer Zufriedenheit in der Zusammenarbeit mit affilinet und zu ihrer Einschätzung der Branchentrends befragt. Nahezu jeder befragte Advertiser wird in den nächsten drei Jahren mehr oder genauso viel in den Kanal Affiliate Marketing investieren.

Zu den wichtigsten Branchentrends zählen den Umfrageergebnissen zufolge Mobile und Social Marketing, Retargeting und Customer Journey. Demnach wollen 90 Prozent der Befragten das Geschäftsfeld Mobile auch in Zukunft in ihre Marketingaktivitäten integrieren und 85 Prozent der befragten Advertiser und Publisher erachten Social Marketing als wichtigen Kommunikationskanal. 63 Prozent der Befragten sehen im Retargeting in Zukunft eine gewinnbringende Vermarktungsstrategie.

Aktuelle Branchentrends laut der affilinet-Kundenumfrage 2012; Quelle: affilinet
Ulrich Bartholomäus

„Die Umfrage unter unseren Kunden zeigt uns die Trends der Branche auf. Daran orientieren wir uns, wenn wir neue Produkte und Technologien entwickeln, damit unser Angebot optimal auf die Bedürfnisse des Marktes und unserer Partner zugeschnitten ist“, erklärt Ulrich Bartholomäus, Geschäftsführer von affilinet Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Laut der affilinet-Umfrage sind Advertiser, Agenturen und Publisher dann auch in allen der abgefragten Bereichen „Solutions und Intelligence“, „Partnerschaft und Team“, „Innovation“ und „Transparenz und Service“ mit dem Netzwerk sehr zufrieden.