Adzine Top-Stories per Newsletter
SEARCH MARKETING

Customer-Journey-Analyse für plus.de

12. December 2011 (ts)

AdClear gewinnt einen Projekt-Etat von Plus.de. Aufgabe des Berliner Start-Ups ist es das Webangebot des Discounters effizienter zu machen. Dazu wird AdClear eine Customer-Journey-Analyse durchführen, um auf den gewonnen Daten ein neues Attributionsmodell sowie ein leistungsgerechtes Provisionssystem aufzubauen.

Dimitrios Haratsis

Das Berliner StartUp AdClear soll für Plus.de eine umfassende Customer-Journey-Analyse durchführen. Darüber hinaus soll ein simulatives Attributionsmodell als Controlling-Tool geschaffen werden. Entscheidend für den Zuschlag war nach eigenen Angaben die Leistungsfähigkeit des Trackingsystem sowie das extrem hohe Datenvolumina welches auch Views speichert und mit einer Kennzahlen-Metrik arbeitet.   „Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Plus.de. Gemeinsam werden wir neue Perspektiven für ein effektives Controlling des Online-Marketing-Mixes entdecken“, sagt Dimitrios Haratsis, Gründer und Geschäftsführer von AdClear.

Die umfangreiche Produktvielfalt von Plus.de sei sehr heterogen und benötige daher eine umfassende Online-Marketing-Strategie und den Einsatz verschiedener Display- und Performance-Marketing-Kanäle. Von AdClear wird erwartet, dass die Akquisitionskosten sinken, die Sales aber dennoch steigen.

Um die Marketingmaßnahmen effizienter zu machen stellen die Berliner die aktuellen Cost per Order-Kennzahlen auf den Prüfstand: Das bisher angewandte „Last-Cookie-wins“-Prinzip, bei dem pauschal nur der letzte Kontaktpunkt vor dem Sale vergütet wird, verfälscht das Verständnis der Kanalkausalitäten. Stattdessen soll aus den Daten der Customer-Journey-Analyse kanal- und publisherspezifische Kennzahlen und Metriken, welche den gesamten Werbeleistungsbeitrag ausweisen, entwickelt werden. Das sei die Grundlage für eine leistungsgerechte Vergütung.

Andreas Schubert

„Im stark umkämpften Online-Handel müssen wir uns ständig weiterentwickeln, damit wir unseren Kunden hochwertige Produkte zu unschlagbar günstigen Preisen anbieten können. Dank der Customer-Journey-Analyse von AdClear gewinnen wir ein besseres Verständnis dafür, wie effektiv unsere Online-Marketing-Maßnahmen ineinander greifen und wo wir unseren ROI noch weiter steigern können“, erläutert Andreas Schubert, Senior Online Marketing Manager bei Tengelmann New Media.