Adzine Top-Stories per Newsletter
ONLINE VERMARKTUNG

Hi-media vermarktet digitalfernsehen.de

13. October 2011 (sb)

Hi-media Advertising, der Geschäftsbereich Online Advertising der Hi-media Deutschland AG, erweitert sein Vermarktungsportfolio im Bereich Movie & TV um digitalfernsehen.de. Das vom Auerbach Verlag betriebene Online-Portal zum Thema Digital-TV und Heimkino erreicht laut Nielsen NetView monatlich rund 500.00 Unique User. Diese sind vor allem aus dem Bereich der männlichen und technikaffinen Zielgruppe.

Digitalfernsehen.de berichtet unter anderem über Produktneuheiten aus dem Bereich der Unterhaltungselektronik und der Entertainment-Branche, veröffentlicht fachspezifische  Interviews und verfügt über eine große Community. Das Angebot des Portals soll als nächstes durch eine Blue-ray-Datenbank erweitert werden.

„Mit digitalfernsehen.de erweitern wir unser Premium-Portfolio um ein weiteres, qualitativ hochwertiges Angebot. Strategisch stellt das Portal eine ideale Ergänzung zu unseren bestehen Angeboten in den Bereichen Movie & TV und Entertainment dar“, freut sich Lasse Nordsiek, Head of Product Management Advertising bei Hi-media Deutschland, über den Neuzugang.

Hi-media Advertising Deutschland vermarktet im Movie & TV Segment Medienmarken wie CinemaxX.de, Dailymotion.com und TVinfo.de und erreicht damit monatlich 4,8 Mio. Unique User (Quelle: AGOF internet facts 2011-06).

„Wir freuen uns, mit Hi-media vor allem einen unabhängigen Vermarkter gefunden zu haben, der unser Portal professionell vermarktet und in den für uns relevanten Segmenten bestens aufgestellt ist. Die Kooperation eröffnet uns die Möglichkeit, das Portal jetzt noch intensiver auszubauen und schon in diesem Jahr neue Features und Angebote an den Start zu bringen“, kommentiert Florian Pötzsch, geschäftsführender Gesellschafter des Auerbach Verlags.