VIDEO

Neues Videowerbeformat: Floor Ads

30. September 2011 (sb)

Onlinevermarkter TOMORROW FOCUS hat ein neues Werbeformat mit Video-Integration (InPage Format) im Angebot. Das neue „Floor Ad“ ergänzt das bereits etablierte "Footer Ad" für Werbeplätze am unteren Bildschirmrand des Nutzers (under the fold). Das Werbemittel vergrößert sich bei Mouseover und wird dann als Video ausgeliefert.

„Das ‚Floor Ad‘ eignet sich perfekt zur Umsetzung von ausgefallenen und interaktiven Bewegtbild-Werbeideen, die normale Standardformate sprengen würden. Hier sind der Kreativität wirklich keine Grenzen gesetzt“, so Alexandra Thomas, Head of Product & Publisher Management bei TOMORROW FOCUS Media.

Gegenüber klassischen Over-The-Page-Formaten hat das „Floor Ad“ auch den Vorteil, dass die Anzeige beim Klick auf „schließen“ nicht ganz verschwindet, sondern minimiert am unteren Bildschirmrand stehen bleibt. Martin Lütgenau, Geschäftsführer von TOMORROW FOCUS Media, sieht in dieser Werbeform eine Möglichkeit die Werbewirkung für Kunden deutlich zu steigern. „Durch die exklusive Integration auf der Website entsteht eine hohe Visibility-Rate mit langer View-Time – gleichzeitig wird die Nutzung des Users nicht beeinträchtigt“, so Lütgenau.

Seinen ersten Einsatz hat das „Floor Ad“ in einer Kampagne der BMW Group für das neue MINI Coupé.