PERFORMANCE - Couponing

people interactive hat allesnebenan.de

7. September 2011 (ts)

Die Kölner Digital-Agentur people interactive gewinnt den Etat der Deutschen Post zur Neugestaltung des regionalen Angebot-Portals allesnebenan.de. Damit setzt sich people interactive gegen vier Mitbewerber durch. Die Höhe des Budgets wurde nicht veröffentlicht.

Die Deutsche Post ist nach Lufthansa das zweite große Unternehmen, welches die inhabergeführte Agentur people interactive für sich gewinnen konnte. Auf dem Angebotsportal der Deutschen Post allesnebenan.de sollen Nutzer schnell und unkompliziert Einzelangebote, Prospekte, und Coupons von Einzelhandelsketten, Baumärkten, kleinen Läden oder Dienstleistern in ihrer Umgebung finden.

Mit dem Redesign will die Deutsche Post den B2C-Bereich des Portals in Sachen Usability und Nutzwerte für Konsumenten verbessern. Dazu wurde people interactive beauftragt das Frontend sowie die Nutzerführung zu überarbeiten.