Adzine Top-Stories per Newsletter
SOCIAL MEDIA

Burberry setzt digitalen Kampagnen-Schwerpunkt

1. September 2011 (ts)

Die Luxusmarke Burberry setzt zur Vermarktung seines neuen Parfums "Body" auf digitales Marketing. Laut eigenen Angaben fließen 60 Prozent des Marketing-Budgets in digitale Maßnahmen. Sowohl der TV- Spot feiert auf der Burberry Homepage Premiere, als auch Parfumproben werden via Facebook-Aps verteilt.

Burberry hat über 8 Millionen Facebook-Anhänger, die seit letzter Woche die Probe des neuen Parfums "Body" von Burberry erhalten können. Bereits 250.000 Menschen haben eine Probe bestellt. Burberry setzt zwar auch weiterhin auf die klassischen Medien wie TV und Print, gibt aber erstmalig dem digitalen Kanal den größeren Budgetanteil.

Das könnte Sie interessieren