Adzine Top-Stories per Newsletter
PUBLISHING ONLINE

Print Abonnenten profitieren bei Pubbles

23. May 2011 (jvr)

Auf Pubbles, der verlagsübergreifenden Internet-Plattform für eContent von DirectGroup Bertelsmann und dem DPV Deutscher Pressevertrieb, stellt Gruner+Jahr nun weitere Titel zum Download zur Verfügung. Printabonnenten sollen mit dem digitalen Angebot besonders auf ihre Kosten kommen.

Das Hamburger Verlagshaus stellt ab heute die in München produzierten Titel P.M. MAGAZIN, P.M. HISTORY, ELTERN, ELTERN family und WUNDERWELT WISSEN digital zur Verfügung. Die eMagazines stehen für iPad, Tablet-PC oder Computer als enriched pdf bereits 24 Stunden vor dem Erscheinungstermin der Printausgabe bei Pubbles zum Download bereit. Ein Einzeldownload für die eMagazines kostet den Leser jeweils 20 Cent unter dem Einzelverkaufspreis der Print-Produkte.

Die Titel sind für Tablet-PCs wie etwa das iPad optimiert. iPad-User und Userinnen brauchen dazu die Pubbles-App aus dem App-Store. In Kürze sollen außerdem Apps für viele weitere Tablets (u.a. Android) und Smartphones folgen.

Printabonennten sollen besonders bei Pubbles profitieren wie die Beispiele der P.M. Magazine zeigen. Zum regulären Print-Abo erhalten die Kunden auf Pubbles für einen Aufpreis von einmalig 3,95- EUR ein gesamtes Jahresabo der digitalen Ausgaben dazu. Ulrich Sommer, Verlagsleiter der Titelgruppe: "Mit dem Ausbau digitaler Angebote und Abo-Kombinationen nutzen wir die neuen Möglichkeiten des digitalen Vertriebs. Egal, ob am Zeitschriftenkiosk oder in der virtuellen Welt – für den Leser sind wir überall und jederzeit erreichbar und verfügbar."

In einem Interview gibt Dr. Bernhard Mischke, CEO von Pubbles, ausführlich Auskunft über die strategische Ausrichtung des recht neuen Downloadportals.