Adzine Top-Stories per Newsletter
BRANDING

eBay startet Crossmediakampagne für Fashion-Outlet

7. April 2011 (ts)

Mit einer großangelegten Crossmediakampagne will das Auktionshaus eBay auf sein neues Fashion-Outlet aufmerksam machen und sich so auch als Modeangebot etablieren. Umgesetzt wird die Kampagne von der Markenkommunikations-Agentur DDB Tribal Berlin, die im Printbereich vor allem auf bekannte Frauenmagazine setzen.

Mit einer großangelgeten Crossmediakampagne will eBay Deutschland Aufmerksamkeit bei hauptsächlich weiblichen Kunden für ihr online Fashion-Outlet erzielen. Mit einem Shop im Outlet vertreten sind unter anderem Unternehmen wie apart-fashion, Eastpak, Triumph und Görtz.

Marketing Director Strategic Marketing & Brand bei eBay in Europa Jan Waltenbauer sieht das Outletangebot als wesentlicher Geschäftsbereich von Ebays Modesegment: „Das eBay Fashion-Outlet stellt einen wesentlichen Bestandteil der Mode-Kategorie von eBay in Deutschland dar."

Die Berliner Abteilung der Agentur DDB Tribal setzt dabei auf große bekannte Frauenzeitschriften, darunter Brigitte, Cosmopolitan, Grazia und InStyle und auf 6.000 Citylight-Flächen in den größten deutschen Städten. Ergänzt werden soll die Kampagne auch durch Online- und Onsite-Marketing. Wie eBay aber en detail den Onlinekanal für das Online Fashion Outlet aktivieren will, ging aus der Pressemitteilung leider nicht hervor.