Adzine Top-Stories per Newsletter
ECOMMERCE

Optimistische Konjunkturumfrage bei MyHammer

14. March 2011 (rt)

Die bei MyHammer registrierten Handwerker und Dienstleister gehen optimistisch ins Jahr 2011, sie rechnen für das erste Quartal mit höheren Umsätzen, steigenden Auftragszahlen und einer besseren Betriebsauslastung. Das zeigt die quartalsweise durchgeführte repräsentative Konjunktur-Umfrage von MyHammer, bei der 1.104 Befragte Auskunft erteilten.

55% der Befragten erwartet eine Verbesserung der Geschäftslage insgesamt, dies liegt gut 10% über den Erwartungen des letzten Quartals. Trotz der Saisonbedingten Einbußen bei Umsatz und Auftragsbestand übertraf die durchschnittliche Auftragsreichweite mit 7,23 Wochen Anfang dieses Jahres die Vergleichswerte der letzten Quartale.

Zu den Ergebnissen der Konjunktur-Umfrage sagte Markus Berger-de León, Vorstandsvorsitzender der MY-HAMMER AG: „Die Einschätzung für das erste Quartal stimmt positiv für das ganze Jahr und die Auftragsreichweite ist ein erstes Indiz dafür, dass dieser Optimismus gerechtfertigt ist. Insbesondere freut uns, dass klassische Handwerksbranchen wie das Ausbaugewerbe und das Bauhauptgewerbe anteilsmäßig aufholen und MyHammer stärker nutzen. Das bestätigt unsere zahlreichen Maßnahmen für mehr Qualität auf der Plattform wie beispielsweise die Prüfung aller eingereichten Qualifikationsnachweise, ehe diese in den Handwerkerprofilen angezeigt werden.“

Auch über das letzte Quartal 2010 zeigt man sich insgesamt zufrieden. Der früh einsetzende Winter beeinträchtigte zwar Umsatz und Auftragsbestand, die Zahl der Beschäftigten konnte aber stabil gehalten werden.