Adzine Top-Stories per Newsletter
SOCIAL MEDIA

TripAdvisor bietet Reiseempfehlungen von Facebook-Freunden

14. June 2010 (jvr)

Das Reiseportal TripAdvisor gibt heute den Start der neuen ‚TripAdvisor Trip Friends’-Applikation bekannt. Mit der neuen Funktion können Reisende nun auch den Rat von ihren Facebook-Freunden für ihre Reiseplanung via TripAdvisor nutzen. Das auf TripAdvisor in 35 Millionen Bewertungen und Empfehlungen wird damit um die persönlichen Erfahrungen und Empfehlungen der Facebook-Freunde erweitert.

„Als weltweit größte Reiseseite sind wir begeistert, dass wir weiterhin die Reiseindustrie revolutionieren, indem wir unserer Community den Zugang zu den wertvollen persönlichen Reiseerfahrungen ihrer Freunde ermöglichen“, sagt Stephen Kaufer, Gründer und CEO von TripAdvisor. „Mit ‚TripAdvisor Trip Friends’ können unsere 34 Millionen monatlichen Besucher mit nur ein paar Klicks von dem Reisefachwissen ihrer Freunde profitieren. So macht die Reiseplanung viel mehr Spaß und wird nun noch persönlicher.“
 
Wenn Reisende mit Facebook-Account auf TripAdvisor nach einem Reiseziel, einem Hotel, einer Sehenswürdigkeit oder einem Restaurant suchen, sehen sie direkt eine Liste all ihrer Freunde, die bereits an diesem Ort gewesen sind. Ermittelt werden diese Informationen über die Facebook Applikation ‚Cities I´ve visited’ (CIV) von TripAdvisor. Reisende können so das Netzwerk ihrer Freunde für weitere Details anzapfen, indem sie ihnen direkt eine Nachricht schreiben oder auch eine Nachricht an eine Gruppe von Freunden posten. So erhalten sie Informationen und Einblicke von denjenigen, die sie am besten kennen. Mit über fünf Millionen aktiven Nutzern pro Monat ist ‚Cities I´ve visited’  seit knapp drei Jahren  eine der erfolgreichsten Reise-Applikationen auf Facebook.
 
„Facebook ermöglicht auf einfache Weise, mit Freunden in der ganzen Welt verbunden zu sein, egal ob in einem Internetcafé oder über das Austauschen von Fotos“, sagt Ethan Beard, Direktor des Facebook Developer Networks. „Durch die Integration von Facebook erweitert TripAdvisor den Austausch von glaubwürdigen Reiseempfehlungen, Dos und Dont’s des Reisens und guten Reisegeschichten aus der Ferne. So wird das Reiseerlebnis für Jeden, der die TripAdvisor-Webseite nutzt, noch passender und persönlicher.“