Adzine Top-Stories per Newsletter
PERFORMANCE

Affiliate Showdown in München

30. April 2010 (jvr)

Vom 18.-19. Mai treffen auf dem internationalen Branchentreffen in München erstmals die Chefs von affilinet, zanox, TradeDoubler, ClickBank und LinkShare auf einer Podiumsdiskussion direkt aufeinander.

Zum ersten Mal liefern sich die CEOs und Managing Director der führenden internationalen Affiliate-Marketing Netzwerke einen fachlichen Schlagabtausch über die Zukunft und das Wachstumspotenzial des Performance-Marketings auf einer Bühne.

Mit dem neuen CEO von TradeDoubler Urban Gillstrom, dem ebenfalls neuen zanox CEO Philipp Justus sowie dem affilinet Geschäftsführer Dr. Christoph Röck, Liane Dietrich von LinkShare und Brad Wiskirchen von ClickBank versammelt die a4uexpo Europe die aktuell herausragenden Persönlichkeiten der globalen Branche. Neben der Entwicklung des gesamten Marketingkanals zählen PostView Tracking, der Einsatz von Incentives und Gutscheincodes, die Integration von Affiliate-Marketing in Social Media, Mobile und Video sowie Möglichkeiten der Konvergenz von Online und Offline zu den weiteren zentralen Themen der insgesamt 36 praxisorientierten Sessions und Workshops.

"Eine CEO Podiumsdiskussion in dieser hochrangigen Zusammensetzung ist definitiv einmalig in der Branche, ich erwarte eine hitzige Diskussion und spannende Fragen aus dem Publikum", so Matthew Wood, Gründer der a4uexpo. "Gleichzeitig wird die Branche das erste Mal auf die neuen CEOs Urban Gillstrom von TradeDoubler und Philipp Justus von zanox am selben Ort treffen. Beide verfügen bereits über eine beeindruckende Karriere sowie enorme Erfahrungen. Ich bin gespannt, was diese neuen Köpfe zu berichten haben."

Zu den Highlights des ersten Veranstaltungstages gehört der Vortrag vom Affiliate-Marketing Netzwerk affilinet und der Performance-Agentur explido zum brandaktuellen Thema Customer Journey und der Zukunft des CPA. Ebenfalls mit Spannung erwartet wird der Auftritt von Kevin Edwards, Strategy Director des mehrfach prämierten Netzwerks Affiliate Window, zum Umgang mit Voucher Codes für Advertiser. Ebenso reges Interesse wird Ewan Darby, Affiliate Manager der Agentur Neo@Ogilvy, mit Tipps und Tricks zu Markenschutz und Advertiser-Management erwecken. Für weitere Highlights des ersten Tages sorgen außerdem zanox CEO Philipp Justus zum Thema Online-Monetarisierung sowie Albrecht Fischer vom Affiliate-Netzwerk Commission Junction, Alan Goldstein vom US Loyalty-Spezialisten Loylogic und Maureen McDonagh vom Loyalty Programm Nectar zum Beziehungsmanagement zwischen Advertisern und Incentive-Publishern.

Der zweite Tag ist ebenfalls mit einigen Höhepunkten gespickt und beginnt mit einer Präsentation von Chris Howard von eBay. Er erklärt das neue Preismodell des eBay Partner Networks und zeigt damit, wie man die Qualität des eigenen Programm-Traffics steigern kann. Nützliche Tipps liefert auch Ronald Paul von der Agentur Quisma zum heiß diskutierten Thema PostView Tracking und wie man es richtig einsetzt. Wenig später geben Lina Patel vom Reiseportal lastminute.com und Tina Judic von der Agentur Artemis8 Insider-Tipps über strategische und Performance basierte Paid Search Techniken. Ebenfalls nicht verpassen sollte man die von TradeTracker geleitete Debatte rund um das Thema Online & Offline Konvergenz in Anlehnung an den Start der neuesten Generation von Affiliate-Marketing Toolsets wie dem Impact Radius. Wie man mit Affiliate-Marketing erfolgreich Direkt-Marketing betreiben kann und was die Erfolgsfaktoren und Vorteile sind erklärt Heike Lindner vom Tracking- und Adserving-Dienstleister Mediaplex in ihrem Vortrag für Advertiser.

Die diesjährige a4uexpo Europe findet vom 18.-19. Mai im Hilton Park Hotel in München statt. Ergänzend zu allen Konferenzen und Workshops haben die Teilnehmer den Zugang zu begleitenden Messen und Networking-Partys.

Weitere Informationen über das Konferenzprogramm und zur Registrierung für die Veranstaltung erhalten Sie hier.