Adzine Top-Stories per Newsletter
SOCIAL MEDIA

Twitter schwächelt

19. January 2010 (rt)

Der Microblogging Dienst Twitter begeistert immer weniger neue Nutzer. Nach dem Höhenflug des letzten Jahres mit einem Anstieg der Nutzer von bis zu 13 Prozent im Monat, wächst die globale Twitter Fangemeinde nur noch moderat um 3.5 Prozent. Das geht aus dem Twitter-Report des Internet Marketing Unternehmens “Hubspot“ hervor, das allerdings bei der Analyse nur Datensätze bis Oktober 2009 berücksichtigen konnte.

Vielleicht zeichnet sich schon das Ende des Twitter Hypes ab, ebenso ist es aber möglich, dass wir alle nur Zeuge einer kleinen Verschnaufpause sind. Hubspot hat jedenfalls herausgefunden, dass gerade einmal 18 Prozent aller Twitter Nutzer mehr als 100 Follower haben und 81 Prozent aller Twitter Enthusiasten ihrerseits weniger als 100 Personen/Accounts folgen.

Zudem fände der Nutzerzuwachs hauptsächlich außerhalb der USA statt, während Twitter zu seinen Bestzeiten das größte Wachstum in den USA verzeichnen konnte. 40 Prozent der Top 20 Twitterseiten befinden sich inzwischen außerhalb der USA. Im July 2009 lag dieser  “Ausländeranteil” der Top Twitterseiten bei 15 Prozent.

Den Twitter Report mit Grafiken erhalten Sie hier.