Adzine Top-Stories per Newsletter
ADTECH

Paul Wright soll Sales Geschäft von Adtech ankurbeln

18. January 2010 (jvr)

Der zu AOL gehörende Adserving-Anbieter Adtech, der nicht von den AOL Schließungen in Deutschland betroffen ist, bekommt einen neuen Sales Chef. Paul Wright wird die neu geschaffene Position des Vice President Commercial, Europa übernehmen. Der ehemalige Director von Bauer Media und Sky Digital Media ist damit für das Sales-Geschäft in Europa verantwortlich.

"Die neu geschaffene Position hilft uns, die Anforderungen des Marktes in unsere Adserving-Lösung zu integrieren“, sagt Dirk Freytag, CEO von ADTECH. Der neue Vice President Commercial wird sowohl von der ADTECH-Niederlassung in London aus als auch in der deutschen Firmenzentrale in Dreieich arbeiten.„Paul berichtet direkt an mich und übernimmt die Verantwortung für die Umsatzentwicklung in Europa. Er arbeitet seit über zwölf Jahren in der Branche und kennt unser Produkt aus Kundensicht. Daher haben wir Paul mit der Stärkung unserer bestehenden Märkte und der Erschließung neuer europäischer Länder beauftragt. Paul verfügt über sehr gute Kenntnisse unserer Technologie, die er bei unseren Kunden Sky und Bauer Media gesammelt hat. Das sind ideale Startbedingungen. Wir freuen uns sehr, dass er nun zu unserem Team gehört.“

Vor seinem Wechsel zu ADTECH hatte Paul Wright mehrere leitende Positionen inne wie Director for Digital bei Bauer, Director of Sales für Sky Digital Media sowie als Gründer und Geschäftsführer von Aura Sports (die an BSkyB verkauft wurde).

Zu seiner Ernennung sagt Paul Wright: "Ich habe viele Jahre als Kunde mit den Lösungen von ADTECH gearbeitet und eine Vorstellung davon bekommen, was Online-Unternehmen von einem Adserver erwarten. ADTECH verfügt über eine ausgezeichnete Technologie, die sie mit einem umfassenden technischen Support kombinieren. Ich freue mich darauf, neue Märkte für dieses Produkt zu eröffnen.“