Adzine Top-Stories per Newsletter
ONLINE VERMARKTUNG

Stefan Portune verlässt Initiative und macht sich selbständig

1. September 2009 (rt)

Stefan Portune, Geschäftsführer Digital bei Initiative und zuständig für die Unit ID, verlässt Initiative zum 30.09., um sich auf eigenen Wunsch hin selbständig zu machen. Stefan Portune: „Es war eine spannende Aufgabe, aber nun ist es an der Zeit, mich meinen eigenen Projekten zu widmen. Anfang Oktober werde ich hierzu mehr sagen können.“

Mathias Glatter, Geschäftsführer Initiative: “Stefan Portune hat maßgeblich zur digitalen Kompetenzerweiterung von Initiative beigetragen und im Managementeam dafür gesorgt, dass die Agentur ganzheitlich „digit-all“ denkt und agiert. Dafür danken wir ihm sehr und wünschen ihm für seine neuen Herausforderungen in der Selbständigkeit alles Gute. Seine Aufgaben bei Initiative übernimmt bis auf weiteres mein Geschäftsführungskollege Thorsten Schulz.“

Stefan Portune war im November 2007 von Mediaedge:cia, Hamburg zu Initiative gestoßen, wo er als Managing Partner die Unit MEC Interaction geführt hatte.

EVENT-TIPP ADZINE Live - Media-Sales Strategien & Innovationen 2023 am 01. February 2023, 15:00 Uhr - 16:30 Uhr

Tech Partner

Digital Event

Whitepaper

Jobs