Adzine Top-Stories per Newsletter
PUBLISHING ONLINE

ProSiebenSat.1 verkauft billiger.de

26. Februar 2009 (rt)

Laut Gründermagazin deutsche-startups.de hat ein Konsortium aus elf Telefonbuchverlagen - darunter der Josef Keller Verlag aus Berg, der Heise-Verlag aus Hannover und der
Telefonbuchverlag Hans Müller aus Nürnberg für rund zehn Millionen Euro billiger.de von ProSiebenSat.1 übernommen.

Seit Anfang 2007 war die TV-Sendergruppe über ihre Tochter SevenOne Intermedia am billiger.de-Betreiber solute mit 75 % beteiligt. Im Zuge des Besitzerwechsels verlässt Gründer und Geschäftsführer Urs Keller das von ihm aus der Taufe gehobene Unternehmen. Offenbar will er sich künftig verstärkt als Business Angel engagieren. ProSiebenSat.1 beendet sein Engagement beim Preisvergleich aus strategischen Gründen. Die Vernetzungsmöglichkeiten mit den anderen Marken und besonders dem Trendthema Bewegtbild sind der Chefetage der
Sendergruppe zu gering.