Syzygy macht große Fänge in UK

Von Andreas Habel, 21. September 2007

Der Pitch dauerte mehrere Monate, am Ende konnte sich die Syzygy AG durchsetzen: Ausgestattet mit einem Marketing-Etat von 25 Millionen Euro soll die Agenturgruppe dem größten britischen Pay-TV-Sender British Sky Broadcasting (BSkyB) nun zu neuer Popularität verhelfen.

Neben Syzygy waren noch die SEM-Spezialisten Lattitude, The Searchworks und Spannerworks im Rennen. Im Mittelpunkt standen Vorschläge zur Verbesserung des Search Engine Marketings. Damit konnte die Syzygy-Gruppe nicht nur bei den Werbechefs von BSkyB punkten – auch der Handelsriese Littlewoods wurde gleichzeitig als Neukunde gewonnen. Durch die neuen Aufträge wird das betreute Online-Mediavolumen der europäischen Agenturgruppe im kommenden Geschäftsjahr auf rund 80 Millionen Euro ansteigen.