Adzine Top-Stories per Newsletter
- Editorial

Gute Performance in Düsseldorf

Schulze-Geißler, Arne, 6. October 2005

„Performance Marketing“ war eines der Schlagworte auf der diesjährigen OMD. Mit diesem weiten Begriff ist kein spezielles Kommunikationsinstrument verknüpft. Es ist vielmehr die Ausrichtung sämtlicher Kommunikation auf vordefinierte Leistungsziele und Ergebnisse. Transparenz ermöglicht die Optimierung der Einzelkampagnen im Verlauf und soll so den Erfolg für den Kunden sicherstellen.

Zieht man die OMD als Stimmungsbarometer für die Online - Marketing -
Branche heran, werden positive Trends und Wachstumsprognosen bestätigt. Mit etwa 5000 Besuchern waren es fast 40 Prozent mehr als im Vorjahr. Das Ausstellerangebot lag zahlenmäßig sogar 56 Prozent über dem Vorjahreswert.

Die Veranstalter können damit ein deutliches Wachstum verzeichnen. Das Verhältnis von Ausstellern zu Besuchern verschlechterte sich allerdings. Kamen 2004 durchschnittlich noch 52 Besucher auf jeden Aussteller, sind es 2005 nur 46.

Wenn man der Besucherbefragung der Unternehmensberatung im Auftrag der Messeleitung Glauben schenken darf, waren Budgetverantwortliche im Überfluss an den Messeständen.
Denn 67 von 100 Besuchern gaben an, Mediaentscheider zu sein.

ADZINE hat aus nüchterner Distanz eine Woche nach der OMD ein paar Stimmen zur Veranstaltung eingefangen:

Stimmen

„Wir sind mit der OMD 2005 - Deutschlands führender Messe mit begleitendem Kongress für digitales Marketing - sehr zufrieden. 5.000 Besucher (+ 40 %) und 108 Aussteller (+ 56 %) bilden nahezu den gesamten Markt der Online-Vermarktung, des Suchmaschinen-, E-Mail- und Mobile-Marketing ab. Die OMD-Party und die Verleihung des Konvergenz Award war mit 2.000 Besuchern ausgebucht. Unsere Ziele für 2006 werden die weitere Optimierung und Internationalisierung der Veranstaltung sein.“
Frank Schneider, Director Marketing & Media der Igedo International GmbH

"Wir hatten deutlich mehr Besucher an unserem Stand als erwartet und konnten viele hochwertige Kontakte knüpfen. Es wäre gut, wenn die OMD im nächsten Jahr einen Tag länger dauern würde." Annette Stegger, Leiterin der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der allesklar.com AG/meinestadt.de

"Wie letztes Jahr, war Planetactive auch 2005 wieder mit einem Stand auf der OMD vertreten. Sowohl die Qualität und Intensität der Kontakte, als auch die neue Location in der Messe haben unsere Erwartungen erfüllt. Es war rundum eine gelungene Veranstaltung."
Stefan Längin, Planetactive GmbH

„Die OMD 2005 war für ADTECH ein voller Erfolg. Diese Kongressmesse ist ideal, um neue Entwicklungen im Digitalen Marketing wie unsere Adservinglösung HELIOS IQ vorzustellen.“
Uwe Schmickt, Head of Marketing der ADTECH AG

„Dieses Jahr waren wir außerordentlich zufrieden mit der OMD 2005, wir konnten uns marktgerecht in einer angenehmen Atmosphäre unseren Kunden präsentieren und haben gute Gespräche geführt.“ Thilo Burgey, Vorstand der Ad2Net AG

„Wir haben wertvolle Kontakte geknüpft und erfolgreiche Gespräche geführt. Die OMD 2005 ist für die Online-Marketing-Branche ein überzeugender Erfolg."
Irmgard Gröschl, Mitglied der Geschäftsleitung der jaron.DIRECT GmbH

„Wir waren mit der diesjährigen OMD sehr zufrieden. Neben qualitativ hochwertigen Kundenkontakten konnten wir uns auch über ein äußerst positives Feedback unserer Standbesucher freuen. Den Organisatoren der OMD ist es gelungen, auch am neuen Veranstaltungsort den familiären Charakter der Kongressmesse zu wahren."
Matthias Pantke, Geschäftsführer der TradeDoubler GmbH

„Wir waren als Aussteller eigentlich sehr zufrieden mit der Messe. Selbst am traditionell etwas ruhigeren, zweiten Messetag waren sowohl Qualität und Relevanz, als auch die Frequenz der Besuche auf unserem Stand gleich bleibend hoch. Auch wenn es für die Veranstalter im kommenden Jahr sicherlich noch ein wenig Optimierungsspielraum gibt (Stichwort: WLAN/Internet-Verfügbarkeit), sind wir sicherlich wieder mit dabei.“
Nicole Rohmeier, Senior Sales & Marketing Manager der mediasquares GmbH

"Wir waren mit der OMD sehr zufrieden, alle relevanten Ansprechpartner sowie Entscheider im Online Markt waren vor Ort. Wir konnten bestehende Kundenkontakte vertiefen und zum anderen wirklich gute qualifizierte Neukontakte knüpfen."
Christian Heuser, Head of Marketing der OnVista Group

Jetzt aber genug des Lobes.

Die OMD war der Startschuss für die Jahresendrallye in die traditionell umsatzstärksten Werbemonate und gleichzeitig der Einstieg in die Budgetgespräche 2006. Wir wünschen daher allen Lesern viel Erfolg bei der erfolgreichen Umsetzung ihrer Messekontakte in reales Geschäft.

ADZINE widmet sich derweil dem Redaktionsalltag und der Herausgabe der zweiten Ausgabe mit Beiträgen über ADWARE (1.Teil) und einem damit eng verwandten Thema: die Cookie-Problematik. Des Weiteren beleuchten wir die richtige Reichweitendefinition in Online-Kampagnen und berichten über die Marketingaktivitäten der Online-Shops in Deutschland.

Viel Spaß mit ADZINE

Über den Autor/die Autorin:

Arne Schulze-Geißler, Chefredakteur ADZINE