NOCH KEIN ABONNENT? JETZT ANMELDEN und immer up-to-date sein.

Bild: David Grandmougin – Unsplash
Das Ende des Third-Party-Cookies ist unausweichlich. In Safari und Firefox sind sie bereits eingeschränkt und die Abschaffung in Chrome ist nicht mehr fern. Auch wenn davon besonders die Tech-Giganten profitieren, ist die Branche sich einig: Mit mehr Kontrolle über die eigenen Daten wächst das Vertrauen der Verbraucher:innen in sämtliche digitalen Aktivitäten, einschließlich Werbung. Das ist ein Vorteil für alle. »
ANZEIGE
Bild: Jonas Lee - Unsplash Digitale Außenwerbung (DOOH) verzeichnet eine wachsende Bedeutung im Media-Mix und wird die Werbebranche auch in Zukunft weiter begleiten. Einer der großen Player auf diesem Gebiet, Ströer, hat nun zusammen mit der Deutschen Telekom ein nach eigenen Angaben zukunftssicheres Targeting-Modell für DOOH vorgestellt. Hierbei werden soziodemografische mit verhaltensbezogenen Daten kombiniert. »
Bild: Sesha Reddy Kovvuri – Unsplash Das niederländische Adtech-Unternehmen Justpremium verschwindet endgültig vom Markt und geht vollständig in der Marke Gum Gum auf. Der kalifornische Kontext-Targeting-Spezialist hatte Justpremium im vergangenen Sommer übernommen, nachdem er sich im Frühjahr eine Finanzierung über 63 Millionen Euro sichern konnte. Gum Gum war zu dem Zeitpunkt bereits im Vereinigten Königreich präsent und der Zukauf sollte als Sprungbrett in weitere europäische Märkte dienen. Nun ist es so weit: Gum Gum startet jetzt offiziell in Deutschland, den Niederlanden, Belgien, Dänemark, Spanien und Schweden. »
DIGITAL EVENT ANZEIGE
Bild: Adam - Unsplash Wie verschiedene Medien übereinstimmend berichten, geht das britisch-amerikanische Marktforschungsunternehmen Nielsen für rund 16 Milliarden US-Dollar an ein Konsortium aus Finanzinvestoren. Dies ist bereits der zweite Anlauf zur Übernahme durch Hedgefonds Elliot und der Vermögensverwaltung Brookfield. Nachdem diese das Angebot noch einmal deutlich aufgestockt hatten, stimmte der Vorstand von Nielsen dem Verkauf schlussendlich zu. »
WHITEPAPER
Bild Whitepaper Der europäische CTV Zuschauer
Bild Whitepaper Verringerung von Datenverlust und Identitätsherausforderungen
Bild: Matt Wildbore – Unsplash
Für Werbetreibende war Fernsehen schon immer ein sehr beliebtes Tool innerhalb des Marketing-Mix. Auch Unternehmen schätzen das Medium neben seiner Reichweite aufgrund seines markensicheren und qualitativ hochwertigen Umfelds. Besonderer Wert wird deshalb auf die audio-visuelle und inhaltliche Gestaltung der TV-Spots gelegt – auch aufgrund der Tatsache, dass mit der Ausspielung der Creatives Markenbotschaften direkt in die Räume der Zuschauer vordringen und sie in ihrem privaten Umfeld erreichen. »
EVENT-ANZEIGE
Werben bei ADZINE? Tel. 040 24 42 420 88 | E-Mail: media@adzine.de

IMPRESSUM: ADZINE GmbH | Feldstraße 36 | 20357 Hamburg | E-Mail: info@adzine.de