NOCH KEIN ABONNENT? JETZT ANMELDEN und immer up-to-date sein.

Bild: Jasmin Sessler – Unsplash
Querelen wegen des Datenschutzes und die Maßnahmen der Browserhersteller haben die Third-Party-Cookies zum Auslauf-Modell gemacht und lassen Werbetreibende nach Alternativen Ausschau halten. Kontextuelles Targeting steht bei vielen Firmen auf der Watchlist. Adzine hat mit Jan-Philipp Kröll, Managing Director DACH bei Seedtag, über die aktuelle Situation und künftige Herausforderungen gesprochen. »
ANZEIGE
Bild: John Noonan – Unsplash Um dem Wunsch nach einem holistischen Marketingansatz gepaart mit einer facettenreichen Analytik nachzugehen, ist die Einbindung von First-Party-Kundendaten und der Einsatz von Customer-Data-Plattformen unabdingbar. Wurden diese technischen Aspekte im Unternehmen umgesetzt, sind bereits alle Weichen für erfolgreiche Cross-Channel-Kampagnen gestellt. Die komplexe Customer Journey, die durch die Nutzung von First-Party-Daten potenzieller Kunden entsteht, kann dann zu einer allumfassenden Sicht auf die Identity zusammengeführt werden. »
Bild: Christopher Ott – Unsplash Connected TV (CTV) ist einer der aufsteigenden Sterne am Werbehimmel. Die Werbeindustrie verspricht sich viel vom relativ neuen Medium, das zumindest in der Theorie die Reichweite des TV mit den entsprechenden Targeting-Möglichkeiten aus Digital versieht. Die europäische Video-Komplettlösung Showheroes versucht nun darüber hinaus das Prinzip des Native Advertising auf CTV zu übertragen. Mit einem individuell produzierten, auf den Inhalt abgestimmten 15-Sekünder will die Unternehmensgruppe innerhalb einer Werbeunterbrechung einen Auftakt für den eigentlichen Spot liefern. “Native CTV” taufen die Verantwortlichen ihre Idee. »
ANZEIGE
Bild: Keith Wong - Unsplash Digitale Außenwerbeflächen sind mittlerweile weit verbreitet und werden immer relevanter im Mediaplan. Dies propagiert auch der erst kürzlich von Goldbach, Ströer und dem DMI gegründeten DOOH-Verband “Institute for Digital Out of Home Media” (IDOOH). Dieser zitiert nun Zahlen von Nielsen und kommt zu dem Schluss, dass Digital-Out-of-Home (DOOH) 2021 ein äußerst starkes Wachstum hingelegt hat. »
WHITEPAPER
Bild Whitepaper 5 Schritte zu einer erfolgreichen Zero-Party-Datenstrategie
Bild Whitepaper Verringerung von Datenverlust und Identitätsherausforderungen
Bild: Bady Abbas – Unsplash
Bei überfüllten Desktop-Webseiten gehen wichtige Ads oft schnell unter. Das lässt viele Brands in der Folge ins Hintertreffen geraten. Sie erreichen nicht die Visibility, die sie sich vorstellen und wünschen. Es gibt jedoch einige Ansätze, die Advertiser und Publisher dabei unterstützen können, hochwertige Werbeformate erfolgbringend auszuspielen. »
Werben bei ADZINE? Tel. 040 24 42 420 88 | E-Mail: media@adzine.de

IMPRESSUM: ADZINE GmbH | Feldstraße 36 | 20357 Hamburg | E-Mail: info@adzine.de