NOCH KEIN ABONNENT? JETZT ANMELDEN und immer up-to-date sein.

Bild: Tim Teichert - Grafik, Design und Kommunikation
Adam Singolda, Taboola, Bild: Taboola
Künstliche Intelligenz findet sich als Begriff mittlerweile in jedem Investoren-Pitch oder auf allerhand Über-uns-Webseiten im Netz. Doch es gibt große Unterschiede zwischen Machine Learning (ML), Deep Learning (DL) und Bullshit (BS). Aber auch KI kann falsch liegen. »
DIGITAL EVENT ANZEIGE
Bild: Kelly Sikkerma - Unsplash 2020 hat nicht nur die globale Gesellschaft und Wirtschaft durcheinander gebracht, sondern auch den alltäglichen Medienkonsum jedes einzelnen. Die monatelangen Beschränkungen haben bereits vorherrschende Dynamiken verstärkt und den Konsum von Bewegtbildinhalten stärker als je zuvor ins Digitale wandern lassen. Dies betrifft im besonderen Maße langformatige TV-Inhalte. Zu diesem Schluss kommen zwei aktuelle Studien von Audienceproject und der AGF Videoforschung. »
Bild: Freshidea – Adobe Stock Das programmatische Ökosystem sucht zurzeit intensiv nach einer Möglichkeit, um User auch ohne Third-Party-Cookies in Zukunft skalierbar identifizieren zu können. Die Marktteilnehmer bekommen dafür nun eine weitere geteilte ID-Lösung an die Hand: die SharedID. Der Identifier wurde in Gemeinschaftsarbeit von Prebid.org, der Organisation hinter zahlreichen, am Markt etablierten Header-Bidding-Technologien, und der Datenplattform Epsilon entwickelt. SharedID ist eine Open-Source-Lösung, soll bestehende Identifier ergänzen und legt den Fokus auf die Publisherseite. »
ANZEIGE
Bild: Bianca Ackermann – Unsplash Comcasts Adtech-Sparte Freewheel verleibt sich die Demand-Side-Plattform (DSP) Beeswax ein. Freewheel stellt eigentlich Technologie für die Angebotsseite bereit, hat in den vergangenen Jahren aber die Anbindung an die Buy-Side stetig vorangetrieben und auch mit Beeswax bereits zusammengearbeitet. Nun soll die Lösung in das eigene System integriert werden, um den programmatischen Mediaein- und verkauf von TV- sowie Video-Inventar weiter auszubauen. Der Kaufpreis wurde nicht bekannt. »
Bild: Daniela Echavez - Pexels Kurz vor Jahresende investiert Axel Springer in Digital-out-of-Home (DOOH) und sichert sich eine Mehrheitsbeteiligung am Berliner Startup Framen. Seit 2018 betreibt Framen eine Technologieplattform, die adressierbare, kontextuelle Werbung auf digitalen Außenwerbeflächen ermöglicht und damit schon heute über 3.500 Screens in über 400 deutschen Städten erreicht. »
TECH FINDER PRÄSENTIERT PREMIUM TECHNOLOGIE PARTNER
Bild
Bild
Bild
Werden Sie ADZINE Content-Partner mit eigenem TECH-Profil!
Bild: My Life Through a Lense - Unsplash Nachdem die Video-Plattform Showheroes bereits zwei Akquisitionen innerhalb eines halben Jahres zu verkünden hatte, folgt nun die Gründung einer neuen Dachmarke. Wie das Unternehmen nun bekannt gab, bündelt es alle Geschäftszweige und akquirierten Unternehmen unter dem Namen Showheroes Group. »
Bild: Torben Heimann; Pubstack
Die französische Publisher-Monitoring-Plattform Pubstack ernennt den Branchenexperten Torben Heimann zum Strategic Advisor für die DACH-Region. Wie das Unternehmen nun bekannt gab, wird Heimann die Expansion des Adtech-Anbieters im deutschsprachigen Raum vorantreiben und seine Expertise in das Unternehmen einbringen. »
Werben bei ADZINE? Tel. 040 24 42 420 88 | E-Mail: media@adzine.de

IMPRESSUM: ADZINE GmbH | Feldstraße 36 | 20357 Hamburg | E-Mail: info@adzine.de