NOCH KEIN ABONNENT? JETZT ANMELDEN und immer up-to-date sein.

Bild: Tim Teichert - Grafik, Design und Kommunikation
Bild: Pinterest
Steigende Nutzerzahlen, immer neue Werbemöglichkeiten, Agenturen werden hofiert: Pinterest zieht zunehmend die Aufmerksamkeit der Werbetreibenden auf sich. Doch in eine offene Advertising-Umgebung lässt sich die Insel-Lösung nur bedingt einbinden. »
ANZEIGE
Bild:  Franki Chamaki – Unsplash 61 Prozent der deutschen Internetnutzer haben laut der ARD große bis sehr große Sorge vor dem Missbrauch ihrer persönlichen Daten. 59 Prozent der Deutschen fühlen sich PWC zufolge beobachtet, wenn sie personalisierte Werbung sehen. Blickt man dazu auf die aktuellen Diskussionen um die Verwendung von Cookies, kann schnell der Eindruck entstehen, datengestützte Werbung stünde vor dem Ende. Tatsächlich ist das Data Driven Marketing derzeit ganz fundamentalen Veränderungen unterworfen, die aber gleichzeitig das Potential haben, die Präzision des Marketings durch einen gezielteren Einsatz von Daten auf ein ganz neues Niveau zu heben. »
Bild: Mark Duffel - Unsplash Die Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (Agof) verschärft die Datenschutzregeln für die Teilnehmer ihrer “Markt-Media-Studie”. Wie die Agof nun bekannt gab, müssen ab sofort alle Publisher, deren Online-Angebot durch die Agof erhoben und gemessen wird, eine Consent-Management-Plattform implementieren. Damit soll einerseits Usern die größtmögliche Kontrolle über Tracking-Prozesse und Marktforschungsverfahren geboten werden, andererseits sichert sich die Agof selbst mit Blick auf die Prozesse bei der Erhebung ab. »
TECH FINDER PRÄSENTIERT PREMIUM TECHNOLOGIE PARTNER
Bild
Bild
Bild
Werden Sie ADZINE Content-Partner mit eigenem TECH-Profil!
Das personalisierte Creative mit Reisezeitangabe an einer Bushaltestelle in München, Bild: Vivalu/Südtirol Tourismus Die Reisebeschränkungen als Folge der Corona-Pandemie haben die europäischen Reiseregionen hart getroffen, Südtirol gehörte zu den am frühesten betroffenen Reisezielen in Europa. Die Wiederbelebung des Tourismus insbesondere für Urlauber aus dem umliegenden Ausland gehört aktuell zu den großen Herausforderungen der Region. »
Bild: MMA
Die MMA hat einen neuen Country Director in Deutschland. Wie die deutsche Niederlassung der Mobile Marketing Association heute bekanntgab, verlässt Daniel Rieber den Verband. In seine Fußstapfen als Country Director tritt Katja Griesser, die von Telefónica kommt. Griesser will die Transformation der deutschen Werbebranche durch Mobile weiter fördern und sich auf die Mitglieder-Betreuung sowie die Gewinnung neuer Mitglieder konzentrieren. »
Werben bei ADZINE? Tel. 040 24 42 420 88 | E-Mail: media@adzine.de

IMPRESSUM: Electronic Publishing Corporation Ltd. | 483 Green Lanes | GB - London N13 4BS | Company No. 5506015 | Companies House | Niederlassung Deutschland: Electronic Publishing Corporation Ltd. | NL Deutschland | Feldstraße 36 | 20357 Hamburg | E-Mail: info@adzine.de