NOCH KEIN ABONNENT? JETZT ANMELDEN und immer up-to-date sein.

Bild: Tim Teichert - Grafik, Design und Kommunikation
Bild: Nicholas Kwok – Unsplash
Publisher und ihre Werbepartner greifen heutzutage häufig auf Cookies zurück, um daraufhin personalisierte Anzeigen ausspielen zu können. Diese Cookies werden jedoch als Identifikationsmerkmal voraussichtlich schon bald stark eingeschränkt, diversen Datenschutzregulierungen und Entwicklungen auf Browser-Ebene geschuldet. The Trade Desk ist zwar hauptsächlich Anbieter einer Einkaufstechnologie für Media, mit der Unified ID jedoch gleichzeitig Initiator einer Lösung, um Cookies miteinander abzugleichen und so deren Zuordnung zu Nutzern zu erleichtern. Da diese Herangehensweise in Zukunft weitgehend nutzlos wird, tüftelt das Adtech-Unternehmen nun an einem Update der Unified ID, die anstatt auf Cookies auf verschlüsselte E-Mail-Adressen als Erkennungsmerkmal setzt. »
Bild: Leon Seibert – Unsplash Die Corona-Pandemie hat die weltweite Wirtschaft aus dem Gleichgewicht gebracht und verändert zunehmend auch die Strukturen innerhalb von Unternehmen. Covid-19 treibt dabei die Digitalisierung voran und lässt Werbegelder vermehrt ins Digitale wandern. Eine aktuelle Umfrage unter Führungskräften in kleinen und mittelständischen Unternehmen hat nun untersucht, wie die Krise bewährte Unternehmensstrategien und -prozesse im Marketing verändert. Die Ergebnisse lassen sich wie folgt zusammenfassen: sinkendes Marketing-Budget, weniger Messen, mehr Online. »
ANZEIGE
Bild: Tobias Henning, Tiktok Die Social-Media-Plattform Tiktok ist in der jüngeren Generation schon längst ein ernstzunehmender Konkurrent von Facebook und Co. geworden. Die chinesische Plattform für mobile Kurzvideos will nun auch in Deutschland weiter durchstarten und ernennt mit Tobias Henning zum ersten mal einen Deutschland-Chef. Als General Manager Deutschland wird Henning, der von Axel Springer kommt, ab Oktober die Zügel von Tiktok hierzulande in die Hand nehmen. »
v. l. n. r. André Vieregge, Matthias Weth und Hubertus Maske, Bild: Syzygy Presse Bei der deutschen Performance-Marketing-Agentur Syzygy kommt es zu Veränderungen im Führungsteam. Wie die Agentur bekanntgab, wird Matthias Weth zum CEO ernannt und zusammen mit André Vieregge und Hubertus Maske das Führungsteam bilden. Im gleichen Zug verlässt Mitgründer Sepita Ansari Pir Seraei im September das Unternehmen. »
TECH FINDER PRÄSENTIERT PREMIUM TECHNOLOGIE PARTNER
Bild
Bild
Bild
Werden Sie ADZINE Content-Partner mit eigenem TECH-Profil!
Bild: Tine Ivanic - Unsplash Die Maßnahmen, die gegen die Ausbreitung des Coronavirus von der Bundesregierung in der ersten Jahreshälfte getroffen wurden, schränkten die deutsche Wirtschaft massiv ein und haben auch die Werbeindustrie seit der zweiten Märzhälfte stark in Mitleidenschaft gezogen. Mittlerweile sind viele Maßnahmen gelockert und die deutsche Bevölkerung sowie auch die Unternehmen finden sich in einer neuen Realität langsam zurecht. In unserem aktuellen Trendbarometer prüft ADZINE in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsunternehmen Gemius, wie die Advertiser auf die neuen Rahmenbedingungen reagieren und in welchen Sektoren die Werbung hoch- bzw. runtergefahren wird. »
Bild: Matthew Waring – Unsplash
Der Ausbruch der Covid-19-Pandemie hat wieder einmal gezeigt, wie wichtig die Auseinandersetzung mit dem Thema Brand Safety für Marken ist. Selten wollen Werbetreibende in Umfeldern stattfinden, in denen es um Krankheit oder Tod geht. Doch ein Großteil der Berichterstattung über Corona – die insbesondere zu Beginn, aber noch immer viel Raum auf News-Seiten einnimmt – widmet sich genau diesen Themen. Schließen Werbetreibende dieses Umfeld nun kategorisch aus, bekommen sie Probleme mit ihrer Reichweite und verpassen darüber hinaus wichtige Werbechancen. In einer Live-Expertenrunde hat ADZINE mit verschiedenen Marktteilnehmern über Best Practices für Brand Safety im Allgemeinen und in diesem speziellen Fall gesprochen. Wir wollen die wichtigsten Erkenntnisse im Folgenden zusammenfassen. »
Werben bei ADZINE? Tel. 040 24 42 420 88 | E-Mail: media@adzine.de

IMPRESSUM: Electronic Publishing Corporation Ltd. | 483 Green Lanes | GB - London N13 4BS | Company No. 5506015 | Companies House | Niederlassung Deutschland: Electronic Publishing Corporation Ltd. | NL Deutschland | Feldstraße 36 | 20357 Hamburg | E-Mail: info@adzine.de