NOCH KEIN ABONNENT? JETZT ANMELDEN und immer up-to-date sein.

Bild: Tim Teichert - Grafik, Design und Kommunikation
Bild: Jarl Schmidt – Unsplash
Auch wenn niemand in eine Glaskugel schauen kann und die langfristigen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie noch nicht überschaubar sind, gibt es Hoffnungsschimmer. ADZINE hat für eine aktuelle Artikelserie Entscheiderinnen und Entscheider der digitalen Wirtschaft sowie Unternehmer und Freiberuflerinnen angrenzender Branchen nach ihrer derzeitigen Markteinschätzung gefragt. »
Bild: James Kemp; CC0 - unsplash.com Das Miteinander in Deutschland wird in der Corona-Pandemie auf eine harte Probe gestellt. Viele Dinge, die vor wenigen Wochen noch selbstverständlich waren, sind nun nicht mehr möglich und Social Distancing zwingt die Menschen dazu voneinander Abstand zu halten. Neben den wirtschaftlichen Folgen hat dies auch Einfluss auf die gesellschaftliche Wahrnehmung im Zuge der anhaltenden Krise. Die neueste Pilot-Umfrage nimmt dies unter die Lupe und kann aufzeigen, dass sich die Rezeption von Marken derzeit ebenfalls zunehmend verändert. »
ANZEIGE
Bild: Ogury Martech-Anbieter Ogury bringt ein neu entwickeltes Format für Videowerbung auf den Markt. Video Chooser stellt einem App-Nutzer im Rahmen von Werbeunterbrechungen bis zu drei Clips zur Auswahl, damit er selbst entscheiden kann, welcher ihm am ehesten zusagt. Damit soll mobilen Usern mehr Kontrolle über ihr Anzeigenerlebnis erlaubt und die Wirkung des Brandings gesteigert werden. Die Lösung erinnert an das Technologieangebot von Welect. »
TECH FINDER PRÄSENTIERT PREMIUM TECHNOLOGIE PARTNER
Bild
Bild
Bild
Vorstandsvorsitzender Sven Bornemann, Bild: NetID Presse Die Zukunft von Cookie-basierter Werbeausspielung scheint aufgrund von verschiedenen Maßnahmen der Browser-Hersteller und verschärften Datenschutzbestimmungen ungewisser denn je. Sogenannte Login-Allianzen könnten hier für die Werbebranche eine Lösung bieten, indem Nutzern die Möglichkeit gegeben wird, ihre Daten zentral zu verwalten und punktuell für personalisierte Werbung zur Verfügung zu stellen. Einer der Vorreiter auf diesem Gebiet ist die European NetID Foundation, die nun ihr Angebot in zwei Produkte aufteilt , um sich von Konkurrenten abzugrenzen. »
Bild:Adobe Stock Die Corona-Pandemie hält Deutschland weiterhin in Atem und scheint auch zunehmend die deutsche Wirtschaft zu infizieren. Zwar dürfen ab dieser Woche wieder kleinere Geschäfte öffnen, dennoch dämpfen Wirtschaftsexpeten die Aussichten. Auch die deutsche Werbeindustrie ist spürbar betroffen. In unserem wöchentlichen Trendbarometer prüft ADZINE in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsunternehmen Gemius, wie die Werbebranche auf die aktuelle Situation reagiert und wo weiterhin hohe Werbeaktivitäten zu verzeichnen sind. »
WHITEPAPER
Bild: Ryoji Iwata – Unsplash
Die Maßnahmen zur Eindämmung von Covid-19 wirken sich stark auf die Bewegungsmuster der Verbraucher aus, die seit dem Lockdown vorwiegend zuhause bleiben. Der Mobile-Daten-Marktplatz Adsquare veranschaulicht nun auf einer frei zugänglichen Website die konkreten Veränderungen von Bewegungsströmen in Filialen und andere Knotenpunkte wie Flughäfen oder Tankstellen. Hintergrund der Aktion ist es, Informationen für die Mediaplanung bereitzustellen, insbesondere mit Blick auf Out-of-Home-Werbung. Werbetreibende und Vermarkter sollen somit bessere strategische Entscheidungen treffen können. »
Werben bei ADZINE? Tel. 040 24 42 420 88 | E-Mail: media@adzine.de

IMPRESSUM: Electronic Publishing Corporation Ltd. | 483 Green Lanes | GB - London N13 4BS | Company No. 5506015 | Companies House | Niederlassung Deutschland: Electronic Publishing Corporation Ltd. | NL Deutschland | Feldstraße 36 | 20357 Hamburg | E-Mail: info@adzine.de