NOCH KEIN ABONNENT? JETZT ANMELDEN und immer up-to-date sein.

Bild: Tim Teichert - Grafik, Design und Kommunikation
Bild: Christian Wiediger; CC0 - unsplash.com
Um das Thema In-App Advertising ranken sich noch immer Mythen und Werbetreibende zögern daher, hier stärker zu investieren. Dabei trägt In-App-Werbung ihren schlechten Ruf zu Unrecht und es ist höchste Zeit mit den Vorurteilen aufzuräumen, um endlich Klarheit zu schaffen. Lukas Fassbender, General Manager Dach von The Trade Desk, entkräftet die fünf verbreitetsten Irrtümer aus der In-App-Werbewelt. »
ANZEIGE
Bild: Pankaj Patel; CC0 - unsplash.com Für die deutsche Wirtschaft brechen in der aktuellen Krise harte Zeiten an. Auch die Werbeindustrie ist davon in einem nicht geringen Maße betroffen. Vielerorts kommt es zu Kürzungen von Budgets und die großen Werbeholdings legen konkrete Sparpläne vor, die auch vor Entlassungen keinen Halt machen. Doch wie wirkt sich die Corona-Krise auf den programmatischen Werbemarkt in Deutschland aus? Dies untersucht eine aktuelle Studie des Programmatic-Dienstleisters Miq. »
Bild: Daniel Neuhaus; Yieldkit Presse Daniel Neuhaus, ehemaliger CEO von Emetriq, ist ab sofort Teil der Geschäftsführung von Yieldkit. Er soll zusammen mit Yieldkit-Gründer Oliver Krohne die Geschicke des Hamburger Martech-Unternehmens leiten und das Wachstum vorantreiben. »
TECH FINDER PRÄSENTIERT PREMIUM TECHNOLOGIE PARTNER
Bild
Bild
Bild
Die Einsparungen von Werbegeldern während der Corona-Krise machen sich zunehmend in der Agenturwelt bemerkbar. Mit Omnicom legt die nächste große Werbeholding einen Plan für Verschlankung vor. John Wren, CEO der Omnicom Group, erläutert in einer umfassenden Mitteilung an die Mitarbeiter, welche Maßnahmen bereits getroffen wurden und was noch in Planung ist. Demnach muss leider auch mit Entlassungen gerechnet werden. »
Bild: Ariane Hackbart; CC0 - unsplash.com Die tatsächlichen Ausmaße des wirtschaftlichen Schadens der Corona-Pandemie werden erst nach und nach sichtbar. In der digitalen Werbung ist bereits jetzt ein deutlicher Rückgang festzustellen, Werbegelder werden gekürzt oder sogar eingefroren. Einzelne Branchen wie die Telekommunikation hingegen fahren ihre Werbemaßnahmen hoch. In unserem wöchentlichen Trendbarometer prüft ADZINE in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsunternehmen Gemius, wie die deutsche Werbebranche auf die aktuelle Situation reagiert. »
WHITEPAPER
Bild: Sandra Poltier; Klaro Media Presse Nachdem sich die Hamburger Programmatic-Mediaagentur Klaro Media erst kürzlich einen neuen Anstrich verpasste, kommt jetzt auch frischer Wind in die Führungsriege. Wie die Agentur bekannt gab, wird Sandra Poltier Mitglied der Geschäftsleitung. Poltier wird sich in ihrer neuen Position verstärkt strategischen Aufgaben widmen. »
Bild: Chaitanya Pillala – Unsplash
Auch wenn niemand in eine Glaskugel schauen kann und die langfristigen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie noch nicht überschaubar sind, gibt es Hoffnungsschimmer. ADZINE hat für eine aktuelle Artikelserie Entscheiderinnen und Entscheider der digitalen Wirtschaft sowie Unternehmer und Freiberuflerinnen angrenzender Branchen nach ihrer derzeitigen Markteinschätzung gefragt. »
DIGITAL EVENT ANZEIGE
Werben bei ADZINE? Tel. 040 24 42 420 88 | E-Mail: media@adzine.de

IMPRESSUM: Electronic Publishing Corporation Ltd. | 483 Green Lanes | GB - London N13 4BS | Company No. 5506015 | Companies House | Niederlassung Deutschland: Electronic Publishing Corporation Ltd. | NL Deutschland | Feldstraße 36 | 20357 Hamburg | E-Mail: info@adzine.de