NOCH KEIN ABONNENT? JETZT ANMELDEN und immer up-to-date sein.

Bild: Tim Teichert - Grafik, Design und Kommunikation
ANZEIGE
Bild: Maciej Bledowski - Adobe Stock
Smartphones sind aus dem Alltag vieler Deutscher nicht mehr wegzudenken. Entsprechend richten auch Unternehmen zunehmend ihre Marketing-Strategien auf Mobile aus. Wie eine aktuelle Studie zeigt, sollten die Werbespendings jedoch nicht nach dem „Mobile only“-Prinzip priorisiert werden. Nicht nur, dass der Desktop-PC in Deutschland immer noch große Relevanz besitzt, auch Mobile-Werbung schneidet bei den Befragten nicht gut ab. »
Bild: pixs:sell - Adobe Stock Die Adtech-Anbieterauswahl im Native Advertising wird ein bisschen weniger vielfältig. Die israelische Native-Advertising-Plattform Outbrain übernimmt seinen Wettbewerber Ligatus. Der Native-Advertising-Anbieter war bisher eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Gruner + Jahr. Ganz lässt das Verlagshaus jedoch nicht von Ligatus ab. G + J wird in Zukunft Gesellschafter bleiben. »
Nutzer können sich aus Ikea-Artikeln ein "Draussenzimmer" erstellen. , Bild: Screenshot Kampagnenseite Pinterest Auch wenn sie häufig zu den Social-Media-Plattformen gezählt wird, nimmt Pinterest doch eine Sonderposition in diesem Bereich ein. Der Hybrid aus sozialem Netzwerk und Bildersuche versteht sich selbst als visuelle Suchmaschine. Eine neue Kampagne von Ikea zeigt jedoch, wie sich die Plattform von Marken auch abseits der typischen Search Ads nutzen lässt. »
ANZEIGE
Der Mess- und Analysedienstleister Doubleverify hat die Übernahme von Zentrick bekanntgegeben, einem Unternehmen, das Middleware-Lösungen anbietet, die hinter der nahtlosen Ausführung und Leistung von Online-Videowerbung stehen. Durch die Technologie von Zentrick sollen vor allem technische Probleme der Videoübertragung reduziert werden. »
Bild: Tina Guina Die 1980er Jahre waren hart für die Kaffeebohnenfarmer, der Freihandel hatte einen von Großkonzernen dominierten Markt destabilisiert. Die Preise stürzten ab und die Bauern kämpften ums Überleben. Viele gaben auf, verließen ihr Land und zogen auf der Suche nach Arbeit in entlegene Städte... »
Bild: John Moeses-Bauan; CC0 - unsplash.com
Algorithmen bestimmen schon heute weite Teile unseres täglichen Lebens. So werden Sie unter anderem in der Medizin, auf Dating-Plattformen und im Bankenwesen eingesetzt. Auch für die Werbeindustrie sind Algorithmen mittlerweile zum unabdingbaren Hilfsmittel geworden, um Werbung zielgerecht auszusteuern. Umso erstaunlicher ist die Tatsache, dass weite Teile der europäischen und deutschen Bevölkerung kaum etwas über die Berechnungsverfahren aus der Informatik und Mathematik wissen und ihnen sogar teilweise ein negatives Image anhaftet. »
ANZEIGE
EVENT-ANZEIGE
Bild Mobile Advertising Summit 2020
Bild PLAY Video Summit 2020

Werben bei ADZINE? Tel. 040 24 42 420 88 | E-Mail: media@adzine.de

IMPRESSUM: Electronic Publishing Corporation Ltd. | 483 Green Lanes | GB - London N13 4BS | Company No. 5506015 | Companies House | Niederlassung Deutschland: Electronic Publishing Corporation Ltd. | NL Deutschland | Feldstraße 36 | 20357 Hamburg | E-Mail: info@adzine.de