NOCH KEIN ABONNENT? JETZT ANMELDEN und immer up-to-date sein.

Bild: s.odincov - Photocase.de
ANZEIGE
Bild: Alvaro Felipe; CC0 - unsplash.com
Die Deutschen und ihr Medienkonsum. Unzählige Studien haben sich diesem Thema verschrieben und haben lange Zeit den klassischen linearen Medien eine uneinnehmbare Vormachtstellung bescheinigt. Die Art des medialen Konsums hat sich jedoch geändert und unter den jüngeren Zielgruppen übernehmen die sozialen Medien und Streaming-Dienste wie Netflix und Co. die Unterhaltung. Zudem verlagert sich der Medienkonsum immer mehr in die mobile Nutzung. »
Bild: Israel Palacio; CC0 - unsplash.com Advertiser und Agenturen bevorzugen eine nach Möglichkeit harmonisierte Technologielandschaft. Jedoch müssen für die Zusammenarbeit zweier oder mehrerer unabhängiger Tech-Anbieter erst Schnittstellen erstellt und die Systeme miteinander kompatibel gemacht werden. Um ihren Kunden eine homogene Lösung zu bieten, haben sich der Adserver-Anbieter Flashtalking und Adobe im Rahmen einer Kooperation zusammengeschlossen. »
Bild: Richard Kidd Mit knapp zehn Jahren auf dem Buckel gehört die Adtrader Conference zu den langlebigeren Konferenzen der digitalen Werbebranche. Trotzdem gibt es Experten, die schon wesentlich länger und fast seit den Anfängen dabei sind. Ich selbst habe rund ein Vierteljahrhundert in der Adtech-Szene verbracht und blicke gerne auf meine Zeit in der Branche zurück. Das gilt auch für so viele Persönlichkeiten, die ich hier gerne nennen möchte. Gemeinsam haben wir Vieles erlebt. »
ANZEIGE
Bild: Ozgu Ozden; CC0 - unsplash.com Im heutigen Kampf um die Aufmerksamkeit der Konsumenten ist es extrem wichtig, mit individuellen Werbebotschaften herauszustechen und relevante Inhalte zum richtigen Zeitpunkt auszuspielen. Um diese Relevanz zu schaffen, müssen Advertiser ihre Zielgruppe genau kennen. So eine personalisierte Nutzeransprache ist in unserer Branche nichts Neues. Dennoch hat sich insbesondere in den letzten Jahren einiges am Markt getan. Online Shops, Apps, Smart Watches – alles wird zunehmend auf die individuelle Persönlichkeit und die Interessenwelt des Nutzers zugeschnitten. Auch in der Werbung sollte dies das Ziel sein. »
Bild: G. Crescoli; Cc0 - unsplash.com
2019 ist ein guter Zeitpunkt für Marketeers, um einen Blick in den Rückspiegel bezüglich der Entwicklung von Programmatic Advertising zu werfen. Gut zehn Jahre ist es her, seitdem es das Licht der Welt erblickt hat. Programmatic ist heute der jüngste Wachstumstreiber und Motor der Werbung, zudem DAS Buzz-Word des modernen Online-Marketings, doch was bedeutet eigentlich programmatisch und vor allem: was bringt es? Und welche Entwicklungen stehen uns noch bevor? »
ANZEIGE
EVENT-ANZEIGE
Bild Adtrader Conference 2020
Bild Mobile Advertising Summit 2020

Werben bei ADZINE? Tel. 040 24 42 420 88 | E-Mail: media@adzine.de

IMPRESSUM: Electronic Publishing Corporation Ltd. | 483 Green Lanes | GB - London N13 4BS | Company No. 5506015 | Companies House | Niederlassung Deutschland: Electronic Publishing Corporation Ltd. | NL Deutschland | Feldstraße 36 | 20357 Hamburg | E-Mail: info@adzine.de