NOCH KEIN ABONNENT? JETZT ANMELDEN und immer up-to-date sein.

Bild: emaria - Adobe Stock
Bild: Ugur Akdemir - Unsplash
E-Sport ist ein Wachstumsmarkt, der langsam sein Nerd-Image verliert und auch für Werbetreibende abseits der Gaming-Branche immer interessanter wird. So tritt die Techniker Krankenkasse ab sofort als offizieller Gesundheitspartner der Electronic Sports League auf. Die ESL ist mittlerweile nicht mehr nur die Online-Liga, die im Jahre 2000 in Deutschland geboren wurde, sondern international agierender Eventveranstalter im Gaming-Bereich. Die Hamburger Agenturgruppe Pilot ist für diese auf den ersten Blick überraschende Kooperation verantwortlich. Paul Dahlhoff, Head of E-Sports bei Pilot, erklärt im Interview, was hinter der Zusammenarbeit steckt und beleuchtet den E-Sport-Markt insgesamt für Werbetreibende. »
Bild: Andrew Haimerl; CC0 - pexel.com China wird voraussichtlich das erste Land sein, in dem der M-Commerce über eine Billionen US-Dollar generiert. Am Singles Day allein kommt der E-Commerce-Riese Alibaba knapp 31 Milliarden Dollar Umsatz. Kurz: Der chinesische Markt bietet für Marken enormes Potenzial. Um herauszufinden, was die Nutzer von Alibaba, WeChat und Co. so umtreibt, haben deutsche Datenexperten nun ein Social Listening Tool entwickelt. »
Bild: Shirly Niv Marton - Unsplash Das Joint Venture von Otto Group Media, der hauseigene Vermarkter des Handelsriesen, und Vermarktungsschwergewicht Ströer nimmt Form an. Nachdem das Bundeskartellamt seine Zustimmung gegeben hat, kann das Geschäft der OS Data Solutions GmbH & Co. KG in Hamburg an Fahrt aufnehmen. Auf dem Retail Media Summit präsentierten Otto und Ströer die neuen Geschäftsführer der Datenallianz: Tobias Emmer und Dr. Ralf Kiene. »
ANZEIGE
Bild: Spotify Presse Der Markt für Audiowerbung wächst rasant, das Interesse in Podcasts und ähnlichen Formaten als Marke präsent zu sein steigt. Spotify bietet mit seinem programmatischen Zugang auf der Streaming-Plattform eine Schnittstelle zu den Konsumenten an. Sven Bieber, Head of Ad Sales bei Spotify, ist für die Werbevermarktung in der DACH-Region verantwortlich und verrät im Interview, wie genau die Buchung auf der Plattform funktionieren. Der gelernte Diplom-Kaufmann bringt Expertenwissen mit und war zuvor zunächst neun Jahre lang bei RMS sowie kurzzeitig als selbständiger Consultant tätig. »
Bild: Smaato An der Spitze der Mobile Ad Exchange Smaato kommt es zum Wechsel. Wie das Unternehmen nun bekanntgab, verlassen die Gründer des Unternehmens, Ragnar Kruse und Petra Vorsteher, den Technologieanbieter für Mobile-Werbung. Arndt Groth, der bereits seit 2017 Präsident des Unternehmens war, übernimmt mit sofortiger Wirkung als CEO die Leitung der Geschäfte. »
Bild: ng; CC0 - unsplash.com
Die weltweite Werbebranche befindet sich im Umbruch. Klassische, lineare Werbekanäle stehen massiv unter Druck und werden, gemessen an den Werbeausgaben, weiter an Bedeutung verlieren. Dabei prognostizieren die Studien großer Agenturverbände unterschiedliche Entwicklungsszenarien und Wachstumsraten der einzelnen Kanäle. Einig sind sich die meisten Studien jedoch darin, dass Mobile als Gewinner hervorgehen und in den nächsten Jahren den Großteil der Werbeeinnahmen erwirtschaften wird. »
EVENT-ANZEIGE
Bild PLAY Video Summit 2020
Bild Adtrader Conference 2020

Werben bei ADZINE? Tel. 040 24 42 420 88 | E-Mail: media@adzine.de

IMPRESSUM: Electronic Publishing Corporation Ltd. | 483 Green Lanes | GB - London N13 4BS | Company No. 5506015 | Companies House | Niederlassung Deutschland: Electronic Publishing Corporation Ltd. | NL Deutschland | Feldstraße 36 | 20357 Hamburg | E-Mail: info@adzine.de