NOCH KEIN ABONNENT? JETZT ANMELDEN und immer up-to-date sein.

Bild: Tim Teichert - Grafik, Design und Kommunikation
ANZEIGE
Bild: Nikita Kachanovsky; CC0 - unsplash.com
Das digitale Werbegeschäft wächst nach wie vor, auch 2019 planen Unternehmen, mehr Geld für digitale Werbung in die Hand zu nehmen. Die Nutznießer sind jedoch vor allem internationale Plattformen. »
Bild: Tommy Tong; CC0 - unsplash.com Mobile First Video erreicht stetig wachsende Nutzerzahlen und ist daher ideal für Werbezwecke geeignet. Doch je mehr Menschen Mobile Video konsumieren, umso höher sind auch die Ansprüche, wenn es um Content und Ausspielung geht. Gerade die sozialen Netzwerke sind für ihre Schnelllebigkeit bekannt, Videos müssen positiv auffallen und den User augenblicklich zum Anschauen motivieren. Mit diesen 6 Tipps schaffen es Marketer und Publisher, am Mobile-First-Video-Markt erfolgreich zu sein. »
Bild: Despove Presse Nach über 20 Jahren in der Digitalvermarktung verschlägt es Adtech-Experte Christian Griesbach in neue Gefilde. Ab Januar 2019 startet er als geschäftsführender Gesellschafter bei der Personal- und Unternehmensberatung Despove, die sich auf die Bereiche Sport und digitale Medien spezialisiert hat. Griesbach war zuletzt als Managing Director bei dem Video-Vermarkter Teads für die DACH-Region und Osteuropa verantwortlich. »
ANZEIGE
Bild: Verizon Presse Verizon Media und Microsoft kooperieren nun auch im Bereich Native Advertising. Das US-Telekommunikationsunternehmen sichert seinen Werbekunden dadurch den Zugriff auf das Native-Inventar von Microsoft-Seiten wie Microsoft News und MSN. Dies soll ab sofort global über die Adtech-Suite der Verizon-Tochter Oath gebucht werden können. Der über mehrere Jahre angelegte Deal erweitert das Native-Advertising-Inventar von Verizon um 20 Prozent. »
Bild: ktsdesign - Adobe Stock In der ersten Hälfte 2018 bestimmte kein Thema den Diskurs der digitalen Werbebranche so wie die Datenschutzgrundverordnung. Der Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) spricht in seinem Jahresresümee gar von einem Branchenbeben. Dabei hat die Verordnung laut einer aktuellen Umfrage des Verbands die Branche eiskalt erwischt. Die Befragten finden: Die DSGVO war in 2018 das mit Abstand am stärksten unterschätzte Thema. »
Bild: Jay Mantri; CC0
Seit dem 25. Mai 2018 ist die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) anzuwenden und unter Marketeers herrscht eine gewisse Unsicherheit: Was bedeutet die DSGVO für mein E-Mail-Marketing? Rechtsanwältin Rosa Hazefi gibt Tipps, wie die Kundenakquise trotz Datenschutzgrundverordnung möglich ist. »
ANZEIGE
EVENT-ANZEIGE
Bild Adtrader Conference 2020
Bild Mobile Advertising Summit 2020

Werben bei ADZINE? Tel. 040 24 42 420 88 | E-Mail: media@adzine.de

IMPRESSUM: Electronic Publishing Corporation Ltd. | 483 Green Lanes | GB - London N13 4BS | Company No. 5506015 | Companies House | Niederlassung Deutschland: Electronic Publishing Corporation Ltd. | NL Deutschland | Feldstraße 36 | 20357 Hamburg | E-Mail: info@adzine.de