NOCH KEIN ABONNENT? JETZT ANMELDEN und immer up-to-date sein.

Bild: Good Studio - Adobe Stock
ANZEIGE
Bild: Blake Wheeler; CC0 - unspalsh.com
Das Interactive Advertising Bureau (IAB) untersuchte im Februar und März 2019 in Zusammenarbeit mit der Digitalagentur Accenture Interactive und dem Marktforschungsinstitut Ipsos den europäischen Markt für Programmatic Advertising auf Markenseite und analysiert dabei die Adaptionsrate für das Inhousing programmatischer Werbeflächeneinkäufe. »
Bild: freestocks.org; CC0 - unsplash Streaming-Angebote wie Netflix, Amazon Prime und Sky Go werden bei deutschen Zuschauern zunehmend beliebter. Mehr als die Hälfte (56 Prozent) der Teilnehmer einer Studie zum Sehverhalten ziehen Video on Demand (VoD) dem klassischen linearen Fernsehen vor. Für die Mehrheit kommt dabei ein kostenfreies Video-On-Demand-Angebot mit Werbung grundsätzlich in Frage. »
Amy Williams, Good-Loop, Bild: Good-Loop Presse Es existieren verschiedene Ansätze, um das Engagement zwischen Konsument und Werbung zu erhöhen. In einer Zeit, in der die Aufmerksamkeit als harte Währung gehandelt wird, versuchen manche Mobile Apps den User sogar direkt zu entlohnen, indem Geld für Video-Views gezahlt wird. Im Endeffekt geht es darum, eine aktive Verbindung zum Konsumenten in Zeiten von Adblockern, Bannerblindheit & Co. zu schaffen, damit dieser überhaupt für Werbung empfänglich wird. Good-Loop glaubt hier im Programmatic-Sektor eine Marktlücke gefunden zu haben: hochwertige Video-Views, deren Erlös zur Hälfte gespendet wird. »
ANZEIGE
Bild: Robert Zunikoff; CC0 - unsplash.com Die Bauer Media Group führt die Geschäftsbereiche Bauer Advertising und Bauer Xcel Media ab sofort bereichsübergreifend unter einem Dach zusammen. Das „House of Digital Solutions“ bildet dabei eine Serviceeinheit, die Kunden mit Kommunikationsleistungen versorgen soll. »
v.l.: Kay Schneider und Roland Divos, Bild: ShowHeroes Presse Das Adtech-Unternehmen für Mobile Video, Showheroes, fokussiert sich durch zwei Neuzugänge auf sein Wachstum in der DACH-Region. Dafür gewinnt das Berliner Startup zwei Experten, die das Geschäft in Deutschland und Österreich ausbauen sollen. Kay Schneider wird zukünftig als Senior Vice President den Bereich International Business Development in Deutschland unterstützen. Roland Divos wird sein Pendant im österreichischen Markt. »
Bild: Samuel Zeller; CC0 - unsplash.com
Der Werbevermarkter Ströer und die Otto Group Media planen den Ausbau ihrer bisherigen Partnerschaft. Mit dem Joint Venture OS Data Solutions soll eine deutsche Datenallianz entstehen. Die Unternehmen bündeln darin mehr als 50 Millionen Datensätze von Ströer und der Otto Group. Damit entstünde einer der größten deutschen Datenpools für Login-, E-Commerce- und Behavior-Daten. »
EVENT-ANZEIGE
Bild PLAY Video Summit 2020
Bild Adtrader Conference 2020

Werben bei ADZINE? Tel. 040 24 42 420 88 | E-Mail: media@adzine.de

IMPRESSUM: Electronic Publishing Corporation Ltd. | 483 Green Lanes | GB - London N13 4BS | Company No. 5506015 | Companies House | Niederlassung Deutschland: Electronic Publishing Corporation Ltd. | NL Deutschland | Feldstraße 36 | 20357 Hamburg | E-Mail: info@adzine.de