Adzine Top-Stories per Newsletter
KÖPFE

Susanne Kunz übernimmt den Chefposten der OWM

5. February 2021 (jm)
Bild: OWM Susanne Kunz

Joachim Schütz, der über 15 Jahre lang die Geschäfte der Organisation Werbungtreibende im Markenverband (OWM) führte, wird am 31. März in den wohlverdienten Ruhestand gehen. Wie der Verband nun bekannt gab, wird an seiner Stelle Susanne Kunz die Geschäftsführung übernehmen, und das bereits zum 1. März 2021. Sie ist die erste Frau in dieser Position und will dem Verband eine starke Stimme geben.

“Wir freuen uns sehr, dass wir mit Susanne Kunz eine ausgewiesene Expertin in den vielfältigen Themen der OWM verpflichten konnten”, kommentiert Christian Köhler, Hauptgeschäftsführer des Markenverbandes die Personalie. “Gerade auch ihre eigenen Erfahrungen, durch ihr bisheriges ehrenamtliches Engagement in der OWM, werden ihr einen bestmöglichen Start, eine starke Unterstützung des Vorstands der OWM sowie eine erfolgreiche Weiterentwicklung dieser starken Vertretung der werbenden Unternehmen ermöglichen. An dieser Stelle auch nochmals ein großer Dank an Joachim Schütz für die erfolgreiche Führung der Geschäfte in den letzten 15 Jahren”, so Köhler weiter.

Kunz ist die erste weibliche Besetzung des Chefpostens der OWM und wird den Verband in enger Zusammenarbeit mit dem Vorstand der OWM im Markt vertreten. Zuletzt war sie als Senior Brand Director Media bei Procter & Gamble tätig. Bereits seit 2003 engagiert sich Kunz ehrenamtlich als Mitglied im OWM-Vorstand verstärkt im Verband.

Uwe Storch, Vorsitzender der OWM, freut sich sehr darüber Kunz bald in der Geschäftsführung zu sehen: “Ich freue mich mit Susanne Kunz eine der profiliertesten Media-Expertinnen für die anspruchsvolle Aufgabe als Geschäftsführerin der OWM gewonnen zu haben. Ihre langjährige Media-Expertise mit klassischen, aber auch gerade mit digitalen Medien prädestiniert sie geradezu für die Herausforderung der Interessensvertretung aller Mitglieder der OWM. Getreu dem Motto: Empower women and change the world!”

Und auch Susanne Kunz zeigt sich begeistert angesichts ihrer zukünftigen Aufgabe: “Ich freue mich darauf meine Media-Expertise und Erfahrung in neuer Funktion als Geschäftsführerin der OWM einzubringen. In einem der bedeutsamsten Werbemärkte der Welt der Stimme der gesamten werbungtreibenden Industrie Gewicht zu geben, ist eine wichtige und spannende Aufgabe, auf die ich mich sehr freue.

EVENT-TIPP ADZINE Live - 1st-Party-Data Value-Chain - für eine nahtlose Experience zwischen Advertising- & Marketing-Welt am 13. October 2021, 10:00 - 12:00 Uhr

Aus der Verknüpfung von Marketing und Advertising entsteht eine effiziente intelligente User-Ansprache entlang des gesamten Sales-Funnels. Im Webinar bekommen Sie die entsprechenden Insights wie man diese Welten verknüpft und daraus holistische Daten-Strategien entwickelt: unter Berücksichtigung von 1st-, 2nd- und 3rd-Party Daten. Wir stellen hierzu drei Technologien bzw. Anwendungen aus dem Bereich Data-Management mit unterschiedlichen Ausrichtungen in der Einzelbetrachtung vor, die aber gemeinsam in einem Tech-Stack richtig kombiniert, für eine übergreifende Wertschöpfung im datengetriebenen und konsumentenzentrierten Marketing sorgen. Jetzt anmelden!