Adzine Top-Stories per Newsletter
SOCIAL MEDIA

OMG Fuse baut Büro in München auf

7. May 2015 (hc)

Die Agentur OMG Fuse aus der Omnicom Media Group eröffnet einen neuen Standort in München. Neben München, wo man sich das Büro mit der Schwesteragentur Heye OMD teilt, ist die Agentur auch in Hamburg und Düsseldorf vertreten. Den Aufbau des Münchner Standortes übernimmt Marc Sickfeld (43), der zuletzt zusammen mit Dominik Scholta als Director den Düsseldorfer Standort der OMG Fuse geleitet hat. Scholta führt das Düsseldorfer Team künftig alleine.

Marc Sickfeld ist bereits seit 2008 bei der Omnicom Media Group Germany tätig, zunächst als Director Business Development, seit Ende 2009 als Director bei OMG Fuse. Startkunde am Münchner Standort ist McDonald’s, für den OMG Fuse kürzlich eine Integration im diesjährigen Dschungelcamp realisiert hat. OMG Fuse bezeichnet sich selbst als Spezialagentur für eine kanalübergreifende Markeninszenierung. Die Agentur betreut Kunden wie Intel, Sony oder Peugeot, u.a. in den Bereichen Events, Blogger-Relations oder Social Media-Management.

Foto: OMD Marc Sickfeld

Marc Sickfeld selbst dazu: „OMG Fuse arbeitet Hand in Hand mit den Kundenteams von OMD und PHD Germany. Am Standort München die entsprechende Nähe zu sichern, war daher eine logische Konsequenz und eine im Sinne des ‚One OMD‘-Gedankens wichtige Entscheidung. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit den Kollegen und darauf, für unsere Kunden eine Vielzahl von spannenden Projekten umsetzen zu können.“

Das könnte Sie interessieren