SEARCH MARKETING

TrafficCaptain baut Search Engine Marketing Services aus

11. März 2014 (stg)

TrafficCaptain, die Anbieter für Games Performance Werbung, erweitern ihr Leistungsportfolio im Bereich Search Engine Marketing (SEM). So unterstützetTrafficCaptain Spieleanbieter bei der Erstellung und der laufenden Optimierung weltweiter SEM-Kampagnen. Neue Ansprechpartnerin ist Olga Burgardt, die als SEM Managerin ab sofort für gezielte Kampagnen zur Gewinnung neuer Spieler verantwortlich ist.

Mit dem Ausbau des eigenen Serviceangebots will TrafficCaptain den nächsten Schritt zum Full-Service-Marketing-Unternehmen für Mobile- und Browser-Games-Anbieter vollziehen. So setzt TrafficCaptain Online-Kampagnen auf, welche beworbene Games gezielt in den Suchanfragen von Nutzern und in Display-Werbeanzeigen erscheinen lassen. Laufende Kampagnen sollen durch ständige Kontrolle auf einen bestmöglichen CPL optimiert werden.
 
Die SEM-Unterstützung von TrafficCaptain ist für Spieleanbieter je nach Umfang in verschiedenen Service-Paketen buchbar und kann jedes Land zielgruppenspezifisch in der Landessprache ansprechen. Olga Burgardt verantwortet als neue SEM Managerin die Durchführung entsprechender Kampagnen. Sie ist zertifizierte Google AdWords Expertin und hat zuletzt für die TWT Online Marketing GmbH in Düsseldorf gearbeitet. Geboren in Russland, bringt Olga Fremdsprachenkenntnisse ins TrafficCaptain Team.

Andreas Weidenhaupt

Die Infernum Productions AG wird bei ihren aktuellen Online-Spieletiteln bereits durch TrafficCaptain im Bereich SEM unterstützt. Andreas Weidenhaupt, CEO der Infernum Productions AG, zur Zusammenarbeit: „TrafficCaptain ist für unsere Spiele  „Brick-Force“ und „Dragon’s Prophet“ ein verlässlicher Lieferant neuer langlebiger Spieler. Durch die Unterstützung im Bereich SEM registrieren wir einen weiteren Anstieg zahlender Spieler und sind mit der internationalen Traffic-Qualität hoch zufrieden.“