Adzine Top-Stories per Newsletter
MOBILE

InMobi erreicht 691 Millionen Unique User im Monat

7. May 2013 (stg)

Das unabhängige mobile Werbenetzwerk, inMobi, erreicht laut eigenen Angaben jetzt 691 Millionen Unique User in 165 Ländern auf mobilen Endgeräten und deckt damit weltweit über 40% der Smartphone-Nutzer ab. Das Netzwerk erreicht über eine Milliarde Nutzer mit Milliarden von Werbeeinblendungen täglich und zwar sowohl auf mobilen Endgeräten als auch im mobilen Internet.

Naveen Tewari, CEO und Gründer von InMobi kommentiert: „Diese Zahl unterstreicht die gewaltige Abdeckung des InMobi Netzwerkes in jedem wichtigen Smartphone- und Tablet-Markt. Unsere Fortschritte im Bereich Tracking und Analyse ermöglichen es uns, unser Wissen mit der gesamten Industrie zu teilen. Die 691 Millionen sind anonyme Profile, die wir in unserem nutzergetriebenen Werbenetzwerk zusammengestellt haben. Damit können wir unseren Kunden mit Hilfe des Audience Targetings eine fortschrittliche Lösung anbieten, um deren Zielgruppen zu erreichen.“

Monatliche Unique User weltweit im mobilen Werbenetzwerk von InMobi.

InMobi geht davon aus, dass die Einführung von Mozilla Firefox OS und von Ubuntu OS die Verbreitung von Smartphones beschleunigen und die Tore in die Schwellenländer öffnen wird. Nach heutigen Wachstumshochrechnungen erwartet inMobi laut eigenen Angaben, dass sie in den nächsten etwa zwei Jahren eine Milliarde Unique User erreichen werden.

Tech Finder

Jobs

Das könnte Sie interessieren

Whitepaper