Adzine Top-Stories per Newsletter
BRANDING

Citroën mit eigener Spotify Anwendung

20. March 2013 (ts)

Citroën bekommt zur Markteinführung seines Cabrios Citroën DS3 eine eigene Spotify Anwendung. Die von OMG Fuse entwickelte „Citroën Music-Match“-App sucht unter den Spotify Nutzern nach musikalischen Übereinstimmungen. Die Brand-App wurde von OMG Fuse entwickelt. Das ist eine Spezialunit für Markeninszenierung der Omnicom Media Group Germany.

Mit „Citroën Music-Match“ kann ein User herausfinden, wer seiner Facebook- und Spotify-Freunde am meisten seinen musikalischen Geschmack teilt. Meldet sich ein Spotify-User mittels des Facebook-Login-Buttons für den „Citroën Music-Match“ an, sucht das System automatisch in seiner Facebook-Freundesliste nach den passenden „Musik-Zwillingen“ und zeigt ihm die zehn Freunde mit der höchsten Übereinstimmung an. Anschließend kann der Nutzer seinen Favoriten auswählen und eine passende Playlist für sich und seinen „Music Match“ anlegen. Die Playlist kann bei Spotify gespeichert und über verschiedenste Social Media-Plattformen wie Facebook, Twitter, Tumblr, Pinterest und Google+ geteilt werden.

Zusätzlich gibt es ein Gewinnspiel. Als Gewinn winkt ein Paris-Wochenende mit dem neuen Citroën Cabrio.

„Cabrio fahren und Musik hören gehören einfach zusammen. Daher haben wir uns zur Einführung des neuen Citroën DS3 auf die Plattform konzentriert, auf der Musik für die Zielgruppe stattfindet – auf Spotify. Unsere Media First-Umsetzung macht einfach Spaß und kann beliebig über andere Social Media-Kanäle geteilt werden“, fasst Ralf Miersen, zuständiger Account Director Citroën bei Media Team OMD.

Spotify gewinnt Citroen für eine Brandingkampagne (Quelle: OMD)