Adzine Top-Stories per Newsletter
DISPLAY ADVERTISING

InteractiveMedia startet Premium Publisher Plattform mit AppNexus

2. November 2012 (sg)

Der Online Vermarkter InteractiveMedia und der US amerikanische Technologieanbieter AppNexus haben eine Partnerschaft zum Aufbau einer Premium Publisher Plattform beschlossen. Die Plattform soll bereits Anfang November in die Pilot-Phase gehen. Zeitgleich gründet InteractiveMedia in Kooperation mit der Goethe-Universität Frankfurt am Main das Competence Center "Realtime Advertising im digitalen Medienmarkt".

Intern sind die Vorbereitungen zur Implementierung der Plattform bereits abgeschlossen, so dass das neue Angebot bereits ab 1. Januar 2013 den vollen operativen Betrieb aufnehmen kann. Die Plattform, die den über 60 Sites aus dem Online-, Mobile- und Video-Portfolio der InteractiveMedia kostenfrei zur Verfügung steht und damit die größte digitale Qualitäts-Reichweite im deutschen Markt bündeln soll, bietet Publishern und Werbetreibenden Lösungen rund um die Themen Yield- und Kampagnen-Optimierung, Audience-Vermarktung und Realtime Advertising.

Philip Missler

"Angesichts der wachsenden Nachfrage nach hochqualitativen, leistungsstarken und zielgruppengerechten Reichweiten bauen wir unser Vermarktungsgeschäft in Richtung Audiences, effizienter Netzwerkprodukte und einer Gesamtoptimierung der Werbevermarktung unserer Mandanten aus", erklärt Philip Missler, Geschäftsführer InteractiveMedia. "Das ist vor allem auch im Interesse unserer Publisher, deren Premium-Umfelder im Zentrum unserer Qualitätsvermarktung stehen. Die Premium Publisher Plattform wird die Relevanz unserer Partner im Markt weiter stärken, den Ertrag ihrer Werbevermarktung insgesamt erhöhen und ist somit eine logische und wirksame Erweiterung unseres erfolgreichen Kerngeschäfts", betont Missler.

Sie haben alle Vermarktungsprodukte, wie Audiences, Retargeting und Realtime Advertising im neuen Geschäftsfeld "Audience & Network" zusammengefasst. Die eigenständige Unit mit zehn Mitarbeitern steht seit 1. September 2012 unter der Leitung von Stefan Zarnic, der zuvor als Mitglied des Director Boards bei Media Group One tätig war.

Brian O´Kelley

Strategischer Technologie-Partner für die Entwicklung der Publisher Plattform ist AppNexus, Anbieter für Advertising-Technologie im Realtime Advertising Umfeld. "Wir freuen uns sehr, unsere offene und skalierbare Plattform für InteractiveMedia als ersten deutschen Vermarkter aufzusetzen. Als einziger unabhängiger Anbieter für Werbeplattformen auf dem globalen Markt entwickeln wir Lösungen sowohl für die Einkaufs- als auch die Verkaufsseite. Wir glauben, dass unsere Produkte vor allem im Premium-Umfeld und der Qualitätsvermarktung einen großen Beitrag leisten können", betont Brian O'Kelley, CEO AppNexus.

Auf Basis der Technologie von AppNexus soll InteractiveMedia Lösungen entwickeln, die auf die Bedürfnisse digitaler Publisher zugeschnitten sind. Einzelne Werbetreibende sowie Agenturen und Vermarktungspartner sollen in Zukunft nach klaren Qualitätsstandards und Transparenzregeln über die Plattform hochwertige Audiences und Werbeflächen einkaufen.

Förderung des Realtime Advertising im digitalen Medienmarkt

Zeitgleich mit der Einführung der Publisher-Plattform gründet die InteractiveMedia in Kooperation mit der Goethe-Universität Frankfurt am Main das Competence Center "Realtime Advertising im digitalen Medienmarkt". Die Forschungseinrichtung, die am Lehrstuhl "Electronic Commerce" von Prof. Dr. Bernd Skiera angesiedelt ist, wird die Veränderungen im digitalen Medienmarkt durch Realtime Advertising Ansätze wissenschaftlich untersuchen und begleiten.

"Realtime Advertising wird auch in Deutschland eine große Bedeutung erlangen. Als führender Qualitätsvermarkter haben wir ein hohes Interesse daran, die strukturellen Chancen und Risiken für die Marktteilnehmer fundiert zu erforschen", erläutert Philip Missler. "Wir freuen uns daher außerordentlich, mit der Goethe-Universität und Professor Skiera einen renommierten Partner gefunden zu haben."

EVENT-TIPP ADZINE Live - Folge #1 - State of Addressable TV: Was es ist, was es kann! am 02. December 2020, 10:30 - 12:00 Uhr

ADZINE Live sind 90-minütige Mini-Konferenzen zu den Themen: Video Advertising, Programmatic + Adtech, Martech und Mobile. Als Mix aus Studio- und Digital-Event, präsentiert ADZINE LIVE Vorträge, Cases und Diskussionen, die vom Moderator aus dem Studio geleitet werden. Zu jeder Ausgabe begrüßen wir einen Gast im Studio, weitere Experten werden per Videokonferenz hinzugeschaltet. Jetzt anmelden!