Artikel

Social Media Marketing
MediaCom trackt Tweets über Olympia-Sponsoren

27.07.2012 | Von adz_ts

MediaCom und Brandwatch launchen ein SocialMedia Echtzeitmessungs Tool. Der 'Olympic Sponsor Twitter Tracker' vergleicht die Tweets über die 25 Olympia-Sponsoren. Dank der Brandwatch Software werde das Gezwitschere automatisiert erfasst und bewertet.

Das Tool wertet die Tweets der 25 offiziellen Olympiasponsoren nach einem Performance Score aus. Dieser basiert auf Kriterien wie „Tonalität der Beiträge“ (positiv, negativ, neutral), Engagement und der potenziellen Reichweite. Die Daten zur Berechnung der Formel liefert Brandwatch mit seinem Twitter Monitoring Tool „Buzz Board“. Dieses stellt grafisch und in Echtzeit die Anzahl der Tweets und deren Tonalität. dar. Rote Kurve für negativen Tonfall und grüne Kurve für positve Tweets.

Weitere Social Media Messtools sind von MediaCom geplant. So soll 'Social Media Persona' Meinungsbeiträge im Social Web zusammenfassen. Daraus erhoffen sich die Mediaplaner individuelle Zielgruppen zu identifizieren und so Zielgruppenanalyse und -planung in Echtzeit zu ermöglichen. Mit dem weiteren Tool 'Social TV Buzz' versuche die Agentur Social Media Beiträge über laufende TV-Programme zu erfassen.



Weitere News zum Thema Social Media Marketing

Social Media Marketing

Markenbildung sowie die Pflege etablierter Produkt- und Markennamen ist eine elementare Aufgabenstellung für das Online Marketing. Marken folgen den Zielgruppen mit ihrer Kommunikation verstärkt in die Online Medien. Branding findet daher in Abstimmung mit den Offline Kanälen zunehmend online statt.

Editorial

Arne Schulze-Geißler Editorial von Arne Schulze-Geißler
Der richtige Moment
Wann ist eigentlich der richtige Moment, signifikantes Digital-Budget in mobile Media zu stecken? Wenn Analysten eine veränderte Mediennutzung zu Gunsten Mobile feststellen? Wenn die Mediaagentur dazu rät? Wenn Sie selbst zu Hause keinen PC mehr haben? Wenn die Konkurrenz mobil wirbt? Wenn die Konkurrenz noch nicht mobil wirbt? Wenn man seine Zielgruppe auf dem Desktop nicht mehr erreicht? Editorial lesen

Adzine Newsletter

THEMEN DIESE WOCHE:
  • >> Display Advertising: Programmatic Advertising erreicht das nächste Level
  • >> Display Advertising: Mediaplan: Audience Data
  • >> Display Advertising: Dank Daten: Auf dem Weg zu mehr Kreativität?