Adzine Top-Stories per Newsletter
SEARCH MARKETING

Marin Software gewinnt LBi Germany

6. Juli 2012 (ts)

Die Full-Service Online Agentur LBi Germany entscheidet sich für Marin Software. LBi wird damit künftig Gebote (Bids) auf Pay-per-Click-Anzeigen verwalten, die im Auktionsverfahren eingekauft werden. Dazu zählen unter anderem Suchmaschinenwerbung und Facebook-Ads. Darüber hinaus kommt die Web-basierte Lösung auch bei Auswertungen und Reporting zum Einsatz. LBi erwartet zudem von den Workflow-Funktionen zur Kampagnensteuerung signifikante Effizienzsteigerungen.

Überzeugt hätten auch die Reporting-Funktionen für die effiziente Erstellung von übersichtlichen Berichten und komplexen Matrix-Auswertungen. Für LBi war auch die Möglichkeit wichtig, die Marin Enterprise mit bestehenden Technologien, wie zum Beispiel Tracking-Lösungen einzelner Kunden, zu integrieren.

„Marin Software hat sich bei LBi in anderen Ländern bereits bewährt und wir freuen uns, nun auch in Deutschland die anspruchsvollen Funktionen für optimiertes Bid- und Workflow-Management sowie für die mehrdimensionale Auswertung von Kampagnen nutzen zu können. Besonders angetan sind wir von der Möglichkeit, auf mehrere Konversions-Ereignisse gleichzeitig bieten zu können“, so Jan Woratschek, Director Business & Product Development bei LBi Germany.

„Wir freuen uns, mit LBi Germany die europaweit führende Agentur nun auch in Deutschland für Marin Software gewonnen zu haben. Das Kunden-Portfolio von LBi ist von sehr hohen, individuellen Anforderungen und komplexen Integrationen geprägt. Mit der Flexibilität bei der Integration bestehender Systeme und den umfangreichen Features wird Marin Enterprise LBi Germany dabei helfen, einen noch besseren Service, umfangreiche Reportings und eine optimale Performance der Kampagnen sicherzustellen“, so Jens Bargmann, Country Director bei Marin Software DACH.