PROGRAMMATIC

Neue Kampagnen Managerin bei Spree7

11. Juni 2012 (sb)

Real-Time-Advertiser Spree7 hat sich Katy Schädlich als Teamleiterin Campaign Managment ins Boot geholt. Sie verantwortet ab sofort die Entwicklung, Analyse und Optimierung der Biet-Strategien für die Online-Kampagnen der Spree7-Kunden. Zudem leitet sie die Datenintegration von Drittanbietern.

Katy Schädlich ist Diplom-Medienwissenschaftlerin und war zuvor als Campaign Managerin bei der Publimedia AG in Zürich tätig, einem Tochterunternehmen der Schweizer PubliGroupe. Dort betreute sie zahlreiche Online-Werbemaßnahmen aus dem Branding sowie dem Performancebereich.

Oliver Busch, Geschäftsführer von Spree7 über den Neuzugang: "Dank ihrer langjährigen Erfahrung besitzt sie neben großer technischer Expertise auch ein außergewöhnliches Gespür dafür, welche Real-Time-Bidding-Strategien für die jeweiligen Kampagnenziele erfolgreich wirken".